Muss der Hersteller reparaturen auf Kundenwunsch vornehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn der Kunde die Reparatur des selbst verursachten Schadens bezahlt, kann er sicher auch eine Reparatur verlangen (Grantieleistung dann auf keinen Fall). Nur das sollte überdacht werden. Oftmals kommt die Reparatur mit Ersatzteilen und Arbeitszeit teurer, als ein neues Gerät zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Millencolinxx
10.10.2011, 11:59

Sind Sie sich sicher? Ich habe schon das BGB studiert aber konnte nichts zu diesem Sachverhalt finden.. Allerdings meine Ich auch dass das so wäre, wo auch immer ich das aufgeschnappt habe..

0

Entweder zahlst Du die Reparatur oder musst Dir einen neuen Artikel kaufen. Mit reklamieren ist da nichts mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Millencolinxx
10.10.2011, 11:57

Da "ich" in diesem Fall der Hersteller bin, muss ICH zum Glück sowieso nichts zahlen :)

0

Kunde hat grosse Glück,wenn hersteller auf kulanz liefert.Sonst hat Kunde Pech und muss zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?