Muss der Frauenarzt mich untenrum untersuchen?

10 Antworten

Hallo :)

Ich habe mir auch gerade erst die Pille verschreiben lassen. Wie du, habe ich mir auch erst Gedanken gemacht gehabt - das hat sich dann allerdings als völlig unbegründet herausgestellt!

Die Ärztin hat ein Gespräch mit mir geführt, und ich musste einen Fragebogen ausfüllen (sei auf Fragen wie "Wann war deine erste Periode" und "Wann war deine letzte Periode" sowie die Regelmäßigkeit der Periode etc. vorbereitet. Außerdem wollte sie auch von Krankheiten in der Familie wissen. Informiere dich also am Besten im Voraus.)

Anschließend hat sie noch einen Ultraschall von meinem Unterbauch gemacht (Hier ist zu beachten, dass du davor nicht auf die Toilette gehen solltest, eine volle Blase ist wichtig, damit man auf dem Ultraschall was erkennt).

Das war dann auch schon alles und ich konnte das Rezept mitnehmen.

Die erste "richtige" Untersuchung ist nach meinem Wissen erst nach dem ersten Geschlechtsverkehr nötig.

______

Natürlich ist das von Arzt zu Arzt verschieden - Das sind nur meine persönlichen Erfahrungen :)

Naja, die Abstriche etc sind dazu gut, um zu überprüfen, ob alles bei dir in Ordnung ist und man dir die Pille bedenkenlos verschreiben kann. Also ja, um die Untersuchung "unten rum" wirst du kaum herumkommen.

Ob es ein Mann oder eine Frau ist, kannst du insofern entscheiden, als dass du dir einen weiblichen bzw männlichen FA suchst. Wenn du bei einem Arzt und keiner Ärztin bist, wirst du nicht sagen können, das soll bitte die Assistentin machen, da du nicht willst dass dich ein Mann untersucht und umgekehrt. Der Assistent/Die Assistentin hätte ja gar nicht die nötige medizinische Ausbildung dazu ;)

Also einfach im Vorfeld danach suchen :)

Normaler Weise untersucht dich die Frauenärztin erst nach deinem ersten Mal so richtig unten rum. Ansonsten glaube ich nur wenn du spezielle Schmerzen oder so unten hast.

Ja kannst ja aussuchen ob du zu einem Frauenarzt oder einer Frauenärztin gehen willst^^

Wie läuft ein Besuch beim Frauenarzt ab?

Hey (w/16)
Also ich hab wirklich sehr schlecht Bzw. Sehr unreine Haut im Gesicht, rücken, Arme, ...
Ich war jetzt beim Hautarzt und der meinte das es bei mir schon so schlimm sei das nichts anderes mehr hilft außer die Pille. Um die zubekommen muss ich ja logischerweise zum Frauenarzt. Weiß einer wie es dort abläuft ( gehe zum 1.mal hin). Ich muss sagen das ich extreme Angst habe und mich eig nicht komplett untenrum ausziehen möchte. Muss ich mich also untenrum untersuchen lassen damit ich die Pille nehmen kann?? Und die Pille hat ja auch starke Nebenwirkungen wie zum Beispiel Gewichtszunahme... aber ich will ja keine Gewichtszunahme haben und alles. Also ist das überhaupt so eine gute Idee diese zunehmen? Außerdem habe ich ja nichtmal einen Freund und bin Moment überhaupt nicht an einer Beziehung interessiert.
Danke für eure Antworten 😛

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?