Muss der Fahrer eies Quad´s einen Helm tragen? Es ist ja kein Zweirad.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Er muss entweder einen Helm aufsetzen oder den Gurt anlegen.

Ergibt sich aus § 21 StVO:

Wer Krafträder oder offene drei- oder mehrrädrige Kraftfahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von über 20 km/h führt sowie auf oder in ihnen mitfährt, muss während der Fahrt einen geeigneten Schutzhelm tragen. Dies gilt nicht, wenn vorgeschriebene Sicherheitsgurte angelegt sind.

0
@Welfensammler

Hier setzt der Gesetzgeber aber einen Überrollbügel voraus, dann auch ohne, Ist allerdings das Dümmste was man machen kann es sei denn man will dieses leben wegwerfen oder im Rollstuhl landen. joachim

0

früher durfte man ohne, aber seit einigen jahren ist auf einem quad auch helmpflicht.

Januar 2006 gilt auch in Deutschland für alle Fahrer und Mitfahrer von Quads die Helmpflicht

wikipedia

Ja, er muss ohne Ausnahme!

Ja, das muss, genau wie bei einem Motorrad.

Hab mich geirrt.Man muß

0

Was möchtest Du wissen?