Muss der Einsatz der Feuerwehr bezahlt werden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Feuerwehren sind Ländersache und daher durchaus länderspezifisch unterschiedlich zu betrachten.

Daher solltest Du Dich mal über die dort gültigen Gebühren informieren. In Hamburg muss ein solcher Einsatz bezahlt werden. Kostenlos sind hier nur die Einsätze, bei denen Leben oder Gesundheit in Gefahr sind.

Danke gri1su.

0
@krauthexe

Hexe, in deinem Fall würde ich das schon regeln (der Drache unterstützt mich sicher)...ggg.

0
@Knowledge

Ich hab doch nicht die Feuerwehr gerufen!!!!Mein Kater verschwindet auch nicht!!!Sollte ich mal die Feuerwehr brauchen,würde ich Euch "Fischköppe"rufen.So,jetzt hab ich es Euch gegeben.<hihi,hexhex>

0

Wie Rolfe schon sagte. Wenn es die Freiwillige war, könnten sie es aus Kulanz als Übung betrachten. Kläre das mal. Vielleicht reicht dann ein symbolischer Betrag für die Kaffeekasse.

Ich weiss nicht,ob es die Freiwillige war.Es war auch nicht in unserer Stadt.

0

also es gibt für die feuerwehr eine gebührenverordnung in dem festgelegt ist was mannschaft, gerät, fahrzeuge und sonstige kosten. bezahlt wird der einsatz meist von der versicherung, bei eigenverschuldung oder böswilliger alarmierung bezahlt der jenige selbst. (hierbei können sehr hohe kosten enstehn: zB ein löschzug (einsatzleitwagen, zwei löschfahrzeuge, eine drehleiter) kosten NUR die fahrzeuge rund 250€ pro stunde. dabei ist noch kein zusätzliches gerät oder die mannschaft). bei einer tierrettung entstehn meist nur kosten für diesel, also wird das quasi unter der hand erledigt. schließlich ist die feuerwehr da um zu helfen und nicht um geld einzutreiben

Wie viel kostet ein Feuerwehreinsatz?

Heute hab eich die Feuerwehr gerufen, weil meine Tochter festgesteckt hat. Weiß jemand vielleicht, wie viel das kosten wird oder muss ich überhaupt bezahlen? LG und danke im Vorraus

...zur Frage

Muss man sie ein Feuerwehreinsatz bezahlen?

Mein Bruder hat sich betrunken essen aufs Herd gestellt und ist betrunken eingeschlafen. Das Essen hat begonnen zu brennen, bzw. Starke Rauchentwicklung, die Nachbarn rügten die Feuerwehr. Es kam die Feuerwehr und der Rettungsdienst und nahmen ihn mit ( Verdacht auf Alkoholvergiftung).
Müssen wir den Einsatz bezahlen?

...zur Frage

Muss man ein Feuerwehr Einsatz bezahlen wenn man ihn nicht selber gerufen hat ubd ihn auch nicht gebraucht hat!?

Juni letzter Jahr ist meine Mutter gestürzt. Wir haben denn Krankenwagen gerufen. Dieser kam vorbei und hat seine Arbeit gut gemacht. Da sie aber sehr ubergewichtig ist musste man die Feuerwehr rufen. Für diesen Einsatz müssen wir jetzt 450 Euro zahlen. Ok das ist auch verständlich. Sie war dann eine Woche im Krankenhaus und kam wieder raus. Kurze Zeit später wurde ihr wieder sehr schlecht und wir haben Krankenwagen gerufen. Diese kam aber sofort mit Feuerwehr. Da meine Mutter aber laufen konnte wurde die Feuerwehr nicjt gebraucht. Für diesen Einsatz müssen wir Aber 570 Euro zahlen. Ich frage mich warum?!!?!! Die Feuerwehr kam ohne das wir sie gerufen haben. Ohne das man vorher geschaut hat ob es überhaupt nötig ist sie zu rufen. Ohne das wir Hilfe von denen bekommen haben.. Aber dann so viel bezahlen??!

...zur Frage

Aufsatz über eine katze und kerze und feuerwehr?

...zur Frage

welchen einsatz muss man zahlen?

angenommen eine katze sitzt auf dem baum und die feuerwehr kommt aber sobald sie da ist ist die katze wieder unten. muss man dann den einsatz zahlen?

oder man beobachtet ein drogengeschäft aber sie sind alle weg als die polizei eintrifft. wer muss zahlen?

und was ist bei verdacht auf einen einbrauch brand unsw was dann nciht stimmt muss man das alles selber zahlen?

und wenn man verletzt ist und der krankenwagen kommen muss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?