Muss der ehemalige Arbeitgeber die Arbeitsunterlagen und Lohnabrechnungen zu schicken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Er muss dir die Unterlagen zukommen lassen. Fordere sie doch einfach schriftlich an und leg einen Briefumschlag mit Porto bei.

Danke, werde ich so machen.

0

Wenn dein persönliches Erscheinen sich nicht vermeiden läßt, dann nimm doch jemanden mit. Er wird sich sonst weiterhin weigern, dir diese Unterlagen zu schicken.

Rechtlich gesehen muss er sie nicht schicken, sondern hat das Recht sie dir persönlich zu übergeben. Wenn du absolut nicht hin willst frag doch ob sie die die Unterlagen schicken, wenn du das Porto übernimmst. Ansonsten verusch jemanden zu schicken der für dich hingeht.

du kannst auf eine zusendung bestehen..... aber ob das sinnvoll ist....arbeitszeugnis etc.... vielleicht kannst du jemand zu dem termin mitnehmen....

Hast du keinen, der für dich die Sachen abholen kann

Nein, leider nicht, möchte auch niemandem zumuten diese Person treffen zu müssen.

0
@kalkman

dann teile ihm schriftlich mit dass du die unterlagen zugeschickt bekommen willst...mit einem termin bis wann das erledigt sein muss

0

Was möchtest Du wissen?