Muss der Ablauf vom Waschtisch genau mittig sein?

4 Antworten

Ein Röhrensiphon toleriert eine Abweichung von ca 7 cm. Die Optik ist nicht die die Beste, aber bevor eine Wand demoliert wird, muß das wohl so gemacht werden.

Für den Baumarkt---"Ein verchromter Röhren-Siphon mit langem Abgang"

nö, muss er nicht. Wenn ihr die Möglichkeit habt, durch einen Siphon die Toleranz auszugleichen, sollte es klappen. 

Nein muß er nicht aber der Abfluss muß richtig angeschlossen werden. Er darf nicht auf Spannung sitzen.

Waschbecken fließt nicht ab, ist aber nicht verstopft?

Ich habe ein seltsames Problem. Mein Waschbecken im Bad fließt nur schwer ab. Es füllt sich immer zu 1/3 mit Wasser bei Benutzung (z.B. Haarewaschen).

Wenn ich diesen Stöpsel rausnehme, fließt es aber einwandfrei und sofort ab, also kann es nicht am Abflußrohr liegen. Ich kann voll aufdrehen und nichts staut sich.

Wenn ich den Stöpsel wieder rein gebe, läuft es wieder nicht oder nur schwer ab. Den Stöpsel hab ich auch gereinigt, also da hängen keine Haare drin.

Ich versteh es nicht, kann mir jemand helfen? Übrigens ist das Ding auf die höchstmögliche Höhe eingestellt, mit diesem Verschließerdings am Wasserhahn

...zur Frage

Waschbecken: Geräteanschluß wie verschließen?

Hallo zusammen,

an meinem Badezimmerwaschbecken ist ein Geräteanschluß, der unbenutzt ist und manchmal Wasser in den eigentlich am Waschbecken stehenden Unterschrank spuckt und diesen versaut.

Kann ich den einfach so zumachen? Was brauch ich genau dafür und ist das genormt (Ich bin bei so Sanitätgedöns völliger Laie)?

Vielen Dank!

wolframcgn

...zur Frage

nagellackentferner ins waschbecken gekippt!

hallo! mir ist grade ausversehen eine flasche nagellackentferner umgekippt, ins waschbecken!! es war nicht viel, viel weniger als die hälfte. ich mach mir total sorgen, das iwas mit den rohrleitungen passieren koennte, vorallem weil der nagellackentferner acetonhaltig war. kann da iwas ganz schlimmes passieren; kann ich etwas dagegen tun? ahhhh hilfe

lg!

...zur Frage

Waschbecken ohne Warmwasser?

Hallo, ich wohne seit Mai in meiner neuen Wohnung. Im Badezimmer in der Dusche wie das Wasser durch einen Durchlauferhitzer erwärmt. Beim Waschbecken habe ich nur kaltes Wasser ( was nicht schlimm ist)ich müsste mir so ein untertischgerät hole um dort warm Wasser zu bekommen.

Jetzt würde mir von Bekannten gesagt das es eigentlich Pflicht sein muss ,das man dort warmes Wasser hat.

Stimmt das? Ist der Vermieter dazu verpflichtet im Waschbecken warmes Wasser bereitzustellen ?

Schöne Grüße

...zur Frage

Was ist in meinem Badezimmer los?

Hallo ihr Lieben,

ich bin Nichtraucherin, in unserer Wohnung wird wirklich nie geraucht, ohne Ausnahme.

So, seit einiger Zeit aber riecht mein Badezimmer nach Qualm, stärker in der Nähe des Waschbeckens. Wie kann das sein?

In der Wohnung unter uns wird auch nur auf dem Balkon oder hinter dem Haus geraucht, was kann denn so nach Qualm stinken?

Wir haben das Waschbecken und den Abfluss fast weggescheuert, das ist alles sauber, wir haben kochend heißes Wasser reingekippt, Reinigungmittel usw.

Trotzdem riecht es mehr oder weniger stark nach Qualm, täglich, wie kann so etwas sein?

Alle Nichtraucher, die uns besuchen, riechen das auch, ich bin echt ratlos....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?