Muss das Zeugnis beglaubigt werden wenn man eine online Bewerbung abschickt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beglaubigungen haben nur Sinn für Kopien von Originalen, die in Papierform eingereicht werden.

Wenn man Online eine Bewerbung einreicht, ist das Dokument ja ohnehin eine PDF-Datei und kein Papier mit Stempelfarbe, Kugelschreiberunterschrift und Siegel. Da würde auch eine Beglaubigung keinen Sinn ergeben, da man sie ebensogut fälschen könnte wie das Zeugnis selber, wenn man es denn wollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man braucht ein Zeugnis nur beglaubigen lassen, wenn der Adressat das ausdrücklich wünscht. Der bekommt die beglaubigte Kopie dann selbst und nicht wiederum eine Kopie davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, eine Kopie reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drini222
06.02.2017, 16:13

Also nur eine Kopie ohne beglaubigung?

1

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?