muss das vertragsabschlussdatum in einer kündigung stehen?

1 Antwort

Das Datum des Vertragsabschlusses muss NICHT mit in die Kündigung! Gut wäre natürlich zu wissen, wie Deine Kündigungsfrist aussieht. Wenn Du die auch nicht kennst, formulierst Du das wie folgt: "Hiermit kündige ich meine Tätigkeit als ... ihn Ihrem Hause... fristgerecht zum nächstmöglichen Termin."

ok super vielen dank :P das spart mir jetzt den unnötigen weg nach Hause^^

1

Was möchtest Du wissen?