Muss das so hingenommen werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

die beschädigung des laminats sollen die mieter ihrer haftpflichtversicherung melden, diese zahlt den austausch der beschädigten stelle.

bei laminat muss man ja nicht das ganze austauschen.

wie man die löcher in der holzdecke zumacht, sollte man bei einem schreiner nachfragen.

ich denke man könnte passende holzdübel nehmen, dann etwas sägemeh mit holzkleber vermischt für das angleichen der oberfläche nehmen und dann in der passenden farbe überstreichen.

wenn man vermietet, muss man mit abnutzung rechnen, wenn ihr wo wohnt, würdet ihr auch löcher bohren oder weil ihr pech habt, das laminat beschädigen.

meine eltern vermieten und ahben eine ferienwohnung, von daher wweiss ich, das man bei neugemachten sehr empfindlich ist.

wie du sagst, wenn man sich über die fremden leute aufregt, hilft nur selbst nutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Quark1976
29.08.2012, 21:41

also ich würde auch Löcher bohren .. na klar.. aber doch nicht willkürlich in einer Holzdecke. Ich würde das auf das nötigste in solchen sachen beschränken (normale Lampe). Immerhin ist das ja (aus Mietersicht) nicht mein Eigentum. Das mit der Hapftpflicht ist eine gute idee .. THX :-)

0

Die Mieter sind hier schadenersatzpflichtig. Wie diese das regulieren, ist deren Problem. Hier liegt keine normale Abnutzung bzw. Gebrauchsspuren vor, sondern Beschädigung. Dafür haften die Mieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wiso habt ihr das nicht vorher gesehen?? Laß dir Kostenanschläge von Fachfirmen machen und stelle diese den Mietern in Rechnung, denn das ist keine normale Abnutzungung und ziehe das von der Kaution ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, in welchem Zustand die Wohnung vertragsgemäß rückübergeben werden muß -was habt ihr da reingeschrieben!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von albatros
30.08.2012, 02:15

Diese Überlegung gilt für Schönheitsreparaturen, nicht für Beschädigungen.

0

Was möchtest Du wissen?