Muß das Kühlwasser beim spindeln heiß oder kalt sein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist eigentlich egal .... und denke daran das man nicht jedes mittel spindeln kann ... z.b. verwendet vw ein eigenes mittel.. da benötigt man eine spezielle gerätschaft

Wenn Du mit "spindeln" das Herausfinden des Gefrierpunktes meinst, dann arbeiten die meisten Messmethoden im Bereich 17°-20°C am besten.
Aber es geht nicht so genau, wenn Du es bei kälterer oder heißerer Temperatur mißt, weicht das Ergebnis in einem Bereich ab, der für die Praxis uninteressant ist.
Mir ist egal, ob das Wasser bei -23 oder -26° gefriert, weil so genau sind die Wetterprognosen ja schon mal nicht ;-) ! Wenn Du mit solchen Temperaturen rechnen mußt, solltest Du das Wasser auf -30° oder noch kälter einstellen, da ist die Genauigkeit nicht mehr so wichtig.

man spindelt nicht mehr, man nimmt ein refraktometer. das ist vom prinzip her egal. nimm kaltes, dann verbrennst du dich nicht.

Genau!

0
@Jojoli

glycol haltige frostschutzmittel werden noch gespindelt (wenn man das so sagen kann)... bei glycol freien frostschutzmittel wird in der regel ein refraktometer verwendet...

0

Was möchtest Du wissen?