Muss das genäht/geklebt werden?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r pillip2,

Du hast ja schon einige Antworten erhalten, und Deine Frage dürfte sich damit geklärt haben. Daher habe ich das Bild nun aufgrund der Triggergefahr für andere User herausgenommen.

Herzliche Grüße

Jenny vom gutefrage-Support

6 Antworten

kommt drauf an, wenn dir ne kleine Narbe egal ist kann nen Flaster drauf und ferig, wenn du das umbedingt vermeiden willst gehste um die Uhrzeit ins Krankenhaus und die machen ein Spannpflaster drauf das die Narbenbildung etwas reduziert.

Kannste aber auch selber machen indem du das Pflaster so aufklebst das es die Haut an der wunde etwas zusammen drückt.

Ne das ist nicht so tief das es genäht werden müsste.
Es bleibt dir zwar eine narbe aber genäht oder geklebt muss es nicht werden.

Nein. Gibt nur eine etwas breitere Nqrbe wenn du pech hast. Das scheint dir aber offensichtlich sowieso egal zu sein. ergo kein Grund einen Arzt aufzusuchen.

Ne....pflaster drauf und gut...wenn es in 3 Tagen immer noch so ist ab zum doc

Weder noch.

Danke für den Trigger.

Hey LittleMistery

Ich hoffe du schaffst es dich abzulenken. 

1

Sorry wollte ich nicht 😔

0

Hey pillip2

Nein. Das ist eine völlig harmlose Wunde. 

Derartige Bilder sind hier nicht erwünscht-du triggerst! 

Was möchtest Du wissen?