Muss da ein Stecker für den CPU Strom ran?

...komplette Frage anzeigen Steckplatz - (Computer, Technik)

4 Antworten

Links neben den Kühlkörper muss ein Stecker in die ATX-Buchse, damit es funktioniert.

Den habe ich nicht..ich habe nur einen blauen der aber doppelt so groß ist..

0
@XPERT412

Ich meine ich habe kein passendes Kabel nur eins was doppelt so groß is wie der benötigte anschluss

0
@XPERT412

An deinem Netzteil sollte auch ein solcher 2x2-PIN-Stecker sein. Alles andere wird nicht passen. Oft sind es 2 davon neben einander, welche aber auseinander sind.

0
@XPERT412

Du kannst den Stecker nicht zufällig in der Mitte aufteilen? Die 8-Pin Stecker sind in der Regel aus 2 4 Pin Steckern zusammengebaut.

0
@SYSCrashTV

Nein, solltest du nicht tun. Möglicherweise passen die Spannungen an den PINs nicht. Hast du möglicherweise ein modulares Netzteil, wo es noch extra Kabel in der Verpackung gibt?

0

Ja da muss die Stromversorgung für die CPU angeschlossen werden.

Hey!

Ist natürlich völliger Murgs was Du/Ihr da mit "CPU-Strom" sagst/t, die CPU benötigt keinen extra Stromanschluss, denn das Mainboard wenn Du es dann angeschlossen hast versorgt RAM und CPU mit Strom!

Springt er denn an?

Kann er nicht! Die CPU hat in der Regel einen eigenen Anschluss zur Stromversorgung. Genau den sieht man da auch. Das macht ja auch Sinn. Die CPU braucht nun mal viel Leistung. Wenn man den nicht anschließt funktioniert der Spannungswandler für die CPU nicht und der Rechner startet nicht.

Es mag sein, das es Mainboards gibt, wo man den nicht anschließen muss, aber grundsätzlich gilt, dass man nur Konform zu den Spezifikationen ist, wenn dieser Anschluss existiert und angeschlossen ist.

0

Ja. Da muss der Stecker für den CPU Strom drauf.

Den "CPU-Strom" aou backe...

0
@Inquisitivus

Das ist zugegebenermaßen nicht optimal formuliert. Zumindest hab ich noch nie von diesen 'CPU-Elektronen' gehört ;)

0

Was möchtest Du wissen?