Muss BTS wirklich in das Militär?

5 Antworten

Auflösen werden die sich schon nicht, keine Sorge ^^
Wahrscheinlich wird sich BTS während dieser Zeit auf Solo Projekte oder Sub units konzentrieren. Solange nur ein oder zwei Members abwesend sind, wär es auch möglich, dass sie ganz normal zu sechst oder zu fünft weitermachen. So lange ihre Fans ihnen treu bleiben muss der Militärdienst nicht das Aus für eine Gruppe bedeuten.

Möglicherweise bring BigHit während bzw schon vorher eine neue Gruppe heraus damit diese die "Lücke füllen" kann. Ob sich das negativ auf BTS auswirkt hängt von Bighit ab.

Vor dem Gesetz sind alle Menschen gleich, also wird er nicht anders behandelt.

In Korea ist eine Militärpflicht. Verschonen kann man sie da nicht. Habe gehört das sie alle zusammen gehen und dann eine Pause in der Zeit legen. Bighit soll in der Zeit eine neue Boygroub debütieren lasse.

Doch sie müssen ob sie wollen oder nicht

BTS wird da nicht verschont nur weil sie Idols sind

Und wie sie es dann handhaben wenn einer/mehrere im Militär sind wird sich dann zeigen.

Vielleicht machen sie eine Pause... vielleicht machen sie dann ohne diese Person weiter... vielleicht macht jeder auch solo weiter...

Wie genau werden wir wohl erst sehen wenn es soweit ist

Ohman ich will nicht das sie ins Militär gehen.

Jimin muss ja Oktober 2022 ins Militär und da bin ich ein halbes Jahr erst 18. 😢😭

(Jimin ist mein Bias)

1
@Bellabeatytrix

Habe aber gehört das sie vielleicht auch alle zusammen ins Millitär gehen und dann halt ne pause machen

Sprich das nicht nur Jin nächstes Jahr geht sondern alle 7

Wäre finde ich auch das schlauste da man dann zwar ne pause hat aber danach würden sie dann wieder alle zusammen weiter machen und müssten nicht später wieder mit weniger mitgliedern weiter machen

1
@LuNayeon

Icheers würde es auch besser finden, wenn sie alle zsm gehen, da wir (ARMY) dann nicht solange auf sie warten müssten

1
@LuNayeon

Moment Jin geht schon nächstes Jahr? Er ist doch erst 26...

0
@xTenshii

Ich weiß hab aber auch mehrfach gelesen das er zumindestens nächstes jahr ins militär geht

Müssen eigentlich noch nicht aber vielleicht will bighit das so...

Naja werden wir ja sehen

0
@Bellabeatytrix

Die Wehrpflicht ist vom Alter 20 bis 30. Und, wie alle es bereits erwähnt haben, gehen, dann alle sieben 20- 24 Monate zum Militär. Wenn es dabei bleibt das sie 2020/19 zum Militär gehen kommen sie 2021/22 wieder.. Und bis dahin sollten wir sie unterstützen und zeigen das ihre Army hinter ihnen steht egal was passiert und außerdem bleiben uns viele Musikvideos und viele lustige Szenen. Bis sie wieder kommen müssen wir uns eben damit zufrieden geben 💁🏽‍♀️

Und wenn sie schon alle zusammen gehen wollen, dann denke ich nicht das sie sich auflösen. Von daher..

1

Auch wenn das keine Antwort ist ich hoffe die lösen sich auf und machen keine musik mehr nie wieder ich kann das nicht hören und BTS zerstört meine Beziehung weil meine freundin nur noch von ihnen schwärmt und nur noch bilder von denen hat wenn ich könnte würde ich alle von BTS voneinander trennen und einsperren ich hasse die typen so sehr ich hatte bestimmt 6 wut ausbrüche wegen denen nur weil übe die geschwärmt wurde es tut mir leid wenn ich so ausgerastet aber es muss mal raus ich finde es ja nicht schlimm wenn man die mag aber dann muss man nicht alles vernachlässigen nur für BTS wie gesagt ich hoffe das sie sich trennen tut mir leid für die fans aber dann habe ich meine freundin wider .

Also wenn dich deine Freundin für eine Boygroup verlässt dann würde ich sie net mehr zurück haben wollen sry aber meiner Meinung nach solltest du ihr wichtiger sein als eine Boygroup...;-;

3

Was möchtest Du wissen?