Muss beim TÜV die Heckklappe auf gehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist nicht "egal", es sei denn, Du baust am Auto eine technisch zulässige Halterung für den Reservereifen an. Um an den heranzukommen, muß man beim Opel Corsa normalerweise die Heckklappe öffnen.

Die Heckklappe muss aufgehen. 
Reserverad ist allerdings keine Pflicht.

Normalerweise wird das nicht geestet - es sei denn bei Hinweisen z.B. Rost oder, wie bei dir, Karosserieschäden. Du musst belegen, dass du an Wardreieck, Verbandszeug und andere Pannenhilfen ran kommst.

Was möchtest Du wissen?