Wieso muss ich beim Laufen immer husten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hatte bzw. habe das auch. Wenn ich jetzt laufe, nehme ich mir immer ein Getränk mit und nehme in regelmäßigen Abständen immer wieder kleine Schlucke zu mir. Mir hat das sofort geholfen. Am besten allerdings kein eiskaltes Getränk oder kohlensäuriges Wasser nehmen. Ich nehme meisten kalten Tee. Versuch es doch einfach mal. HG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Du rauchst nicht - sehe  ich unten. Ich würde mal die Lunge untersuchen lassen. Auch ein Belastungs - EKG könnte Sinn machen.Könnte z. B. eine Asthmaneigung sein. Wie läufst Du übrigens? 

Anfänger und / oder junge Menschen laufen meistens zu schnell, vorwiegend langsam im aeroben Bereich ist besser . Du solltest Dich unterwegs noch unterhalten können.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Derzeit herrschen kalte Temperaturen. Die Luft ist dadurch sehr, sehr trocken. Könnte durchaus auch damit zusammenhängen.

Sorge für ausreichende Befeuchtung der Schleimhäute. Viel Trinken, durch die Nase atmen. Zimmerluft mittels Hygrometer überprüfen, ggf. anpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du raucher? bist du momentan krank? ..?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JennyTurtle
19.01.2016, 10:53

Nein bin 15. Krank viellleeeiiicht aber es war eigentlich schon immer so.

0

Was möchtest Du wissen?