Muss beim drei Türer der Beifahrersitz während der Fahrt nach hinten gestellt werden?

Beifahrersitz - (Freizeit, Auto, Freundin)

12 Antworten

Hallo

zunächst mal finde ich es gut dass deine Freundin hinten sitzt und du als Fahrerin auch darauf achtest, dass sie hinten sitzt da es einfach sicherer ist.

Allerdings muss der Beifahrersitz aus Sicherheitsgründen in jedem Fall nach hinten in die Ursprungsposition zurückgeklappt sein.

Ich fahre einen VW Up und da ist das Problem, dass der Beifahrersitz beim zurückklappen immer relativ weit nach hinten geht. Wenn ich eine Freundin oder Kollegin mitnehme (die sitzen bei mir auch immer hinten) lasse ich die manchmal hinter mir sitzen, da ich nicht sehr gross bin und hinter mir so recht viel Platz bleibt.

Ich habe aber auch eine Freundin die ist 1.85 gross und hat sehr lange Beine aber der macht das nichts aus wenn sie nicht so viel Platz hat.

LG Isa

Wow bei 1,85 sinkt die Gute aber auch gehörig in die Rückbank ein oder? Wow :)

0

Wenn du damit Beinfreiheit schaffen willst, nehme ich mal an, dass die Beine dann auch noch auf dem Sitz liegen ??? Sonst könnte man den Sitz ja auch einrasten. Wenn du mal einen Auffahrunfall hattest, kommst du auf die Idee nie wieder! Und denk immer dran, es genügt wenn die Anderen beim Autofahren nicht aufpassen.

Danke für die Antwort. ich werde den Sitz jetzt immer nach hinten in die Ursprungsposition klappen :)

0

Ich würde auch sagen, dass du den Sitz am besten in die normale Position klappst und ihn dann ganz nach vorne fährst sodass er einrastet.
Wenn euch einer flott hinten drauf fährt und der Sitz so wie auf dem Bild nicht eingerastet ist, dann kann deine Freundin sich böse an den Beinen verletzen wenn der Sitz plötzlich mit voller Wucht nach hinten kommt.

Grüße

Danke für die Antwort. ich werde den Sitz jetzt immer nach hinten in die Ursprungsposition klappen :)

0
@Patriciaaa1994

Ist besser so ;) Nach dem Zurückklappen kannst du den Sitz ja ganz nach vorne fahren. Dann dürfte deine Freundin fast so viel Platz haben wie wenn der Sitz nach vorne geklappt und nicht eingerastet ist :)

1

Wurde ich geblitzt oder habe ich mir das nur eingebildet?

Hallo Zusammen

Ich war letztens ausnahmsweise auf der deutschen Autobahn unterwegs mit meinen Freunden. Spät in der Nacht fuhren wir zurück, als ich dann das Schild für "kein Tempolimit" sah, bin ich 180 mit Tempomat gefahren. Etwas später ca. 10 Kilometer ist es mir vorgekommen als ob wir geblitzt wurden und nun bin ich ziemlich verunsichert, ausserdem war es ebenfalls ausnahmweise das Auto meiner Eltern was die Sache noch verschlimmern würde wenn die das erfahren. Ich bin mir unsicher, da mein kollege auf der Rückbank ständig selfies mit blitz gemacht hat. Und den Blitzer sah ich von vorne gar nicht nur von hinten. Nun zu den Fragen.

Gibt es Blitzer welche nur von hinten blitzen?

Kann ich der Polizei in Deutschland anrufen und nachfragen ob ich geblitzt wurde?

Leuchtet das Blitzlicht nicht normalerweise rot?

Ps. Ich bin wohnhaft in der Schweiz und wir haben alle keine Tempoänderungsschild gesehen. Wir sind sogar umgekehrt und haben es überprüft, uns ist nur so ein komisches blaues Kreuz aufgefallen auf einem blauen Autobahnschild keine Ahnung was das bedeuten soll....

...zur Frage

Golf 4 3-Türer Beifahrersitz rastet nicht ein. Was tun?

Hallo Leute,

bei meinem Golf 4 rastet der Beifahrersitz nicht ein. Beim beschleunigen rückt er nach hinten und beim bremsen kommt er nach vorne. Es ist ziemlich nervig.

Was könnte da defekt sein? Hatte vllt jemand das selbe Problem?

Gruß Heidi

...zur Frage

Peugeot 206 Rückenlehne umklappen funktioniert nicht mehr

Hallo,

ich habe folgendes Problem bei meinem Peugeot 206 3-Türer: Die Rückenlehne vom Beifahrersitz lässt sich nicht mehr verstellen, weder per Hebel nach vorne zum Einsteigen, noch lässt sich die Sitzposition (Neigung der Rückenlehne) verändern. Wenn man auf dem Beifahrersitz sitzt, geht die Rückenlehne bis nach hinten runter. Nach vorne steht sie in Normalposition, lässt sich aber auch nicht weiter nach vorne drücken. Der Hebel für die Verstellung lässt sich nach hinten drücken, nach oben klemmt er und gibt auch keine Rastengeräusche ab, so wie es beim Fahrersitz der Fall ist.

Wie kann man vorgehen und das Problem lösen ohne einen neuen Sitz einzubauen ?

Mit bestem Gruß

Max

...zur Frage

Gesetzeslage: Wenn man im obersten Stock wohnt, dürfte man mit dem Fallschirm aus dem Balkon springen?

Ich kann mir nicht vorstellen das es ein Gesetz gibt was einem vorschreibt das man die Treppen oder den Fahrstuhl nehmen muss. Oder täusch ich mich da?

22 meter ist die geringste gesprungene Höhe beim Base-Jumping und mein Balkon ist locker doppelt so hoch. Unten wäre auch eine Wiese ohne Bäume zum Landen.

Würde mich mal interessieren, Danke.

...zur Frage

Was macht ihr, wenn ihr als Lesbe beschimpft werdet?

Hallo! Ich habe mich vor 4 Jahren im Freundeskreis und vor 1 Jahr komplett öffentlich geoutet, dass ich lesbisch bin! Habe seit 08/2017 auch eine Freundin. Obwohl mich eigentlich alle unterstützen kommt es doch auch mal bei manchen zu Beschimpfungen. Wie geht ihr damit um bzw was macht ihr? Einfach ignorieren oder irgendwas drauf sagen?

Die meißten „Beschimpfungen“ kommen von den Jungs aus der Parallelklasse. Dann kommt halt mal sowas wie „scheiß Lesbe und sowas. Das „scheiß“ überhör ich dann meistens und einmal habe ich dann gesagt, dass ich wenigstens zu mir stehe was die anscheinend nicht können. Ansonsten ignoriere ich die einfach.

was ich scho etwas schlimmer finde ist, dass ich oft in Wien unterwegs bin und wenn ich dann mal mit meiner Freundin Hand halte oder sie Küsse (vor allem in der Uban) schaun halt mal einige komisch/angebiedert was mich ja noch nicht stört aber letztens sind dann (um es freundlich auszudrücken da ich nichts gegen „Ausländer“ habe) nicht Innländige (2Jungs um die 12-13 vorbeigegangen, haben und angerempelt, nach hinten gespuckt und dann sind halt auch Sachen wie „scheiß Lesben“ gefallen.

Was mich persönlich stört ist nur, dass jeder 3. sagt so in der Art „wenn du mal den richtigen gefunden hast änderst du deine Meinung schon noch“

meine Eltern haben grundsätzlich gesagt sie haben nichts dagegen und nehmen mich wie ich bin, aber seit meinem outing drohen Sie mir oft meine Freundin nicht mehr sehen zu dürfen und weiteres.

woran lügt das? Schämen Sie sich für mich? - Ich bin nicht die einzige in meiner Familie die homosexuell ist mein Onkel ist es auch

...zur Frage

Hund sabbert und bricht im Auto: Was kann das sein?

Hallo,

Wie schon in der Frage... Ich habe eine Hündin, 1 Jahr alt, aus Rumänien.
Ich habe so absolut keine Probleme mit ihr. Ist zwar bei Fremden noch sehr schüchtern, reagiert aber ansonsten sehr schön.

Jetzt zu dem Problem, Auto fahren findet sie ganz schlimm. Meistens schafft sie es 10 Minuten wirklich tropfend im auto zu sitzen um danach dann (selbst auf leeren Magen) noch alles hoch zu würgen was geht.

Hatte sie am Anfang in einer Box, hab sie auch neben mir auf dem Beifahrersitz(angeschnallt!) gehabt. Es gibt keinen Unterschied.
Globulis haben wir probiert und andere Ingwertabletten vom TA.
Eigentlich fahren wir auch zu 80% "nur" zum gassi treff, aber dem Hund kann ich eben so schlecht erklären, dass er sich nicht so anstellen soll..

Vielleicht hatte jemand das Problem auch?
Danke und Grüße!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?