Muss bei Karies im Anfangsstadium, also minimalem Karies gebohrt werde?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo.

Karies im Anfangsstadium kann man manchmal auch ohne Bohren behandeln.
Wenn doch gebohrt werden muss bekommst du eine Betäubung. Wobei bei mir auch schon ohne Betäubung gebohrt wurde und es kaum wehgetan hat. Kommt auf den Zahnarzt an.

Alles Gute.

Danke ich habe nur unnötig sorgen gemacht es war alles in Ordnung.

1

Nein keineswegs es tut an sich überhaupt nicht weh nur das Geräusch ist immer ziehmlich schmerzhaft , aber keine Angst das tut nicht weh wenn der Zahnarzt alles richtig macht

Ja, aber es tut nicht weh.

Angst vor Zahnarztkontrolle und weiterer Besuche?

Morgen muss ich mal wieder zu einer halbjährigen Zahnarztkontrolle. Ich habe keine schmerzen beim Kauen, nicht mal bei Kälte oder Wärme. Manchmal konnte ich aber nur 1 mal in 2 Tagen Zähne putzen. Ich hab nur Angst vor der Diagnose: Karies Ich musste damals als Kind oft bohren. Tut das eigentlich weh? Kann mich schlecht errinern.

...zur Frage

Karies in Zwischenräumen wie läuft die Behandlung ab?

Also ich war heute beim Zahnarzt und es wurde Karies in Zwischenräumen festgestellt ( Röntgen ) . Das war noch nie bei mir ... Und deswegen war ich auch ein wenig erschrocken:( sonst musste halt manchmal auf der Zahnoberfläche Karies weg gebohrt und mit Kunststoff aufgefüllt werden , aber wie läuft das in den Zwischenräumen ab ? Wird da dann in die Zwischenräume gebohrt und auch einfach Kunststoff rein gefüllt  , weil so hatte es sich angehört ...?  

Also wie läuft das bei Karies in Zwischenräumen ab ?
Und tut es genauso weh ? :(

Danke schon einmal im Voraus ^^

...zur Frage

Was ist das auf meinem Zahn? Karies?

Mir ist vor ein paar Wochen oder Monaten aufgefallen, das mein unterer letzter Backenzahn in diesen Rillen so braun/schwarz ist. Er tut nicht weh und wegputzen lässt es sich auch nicht. Auch hatte ich noch nie Probleme mit meinen Zähnen. Bin 20 und noch keine Füllungen oder Kronen, geschweige denn irgendwelchen Behandlungen gehabt. Ich geh regelmäßig zur Kontrolle und putze meine Zähne 2-3 mal am Tag. Der Weisheitszahn dahinter wurde mir nur vor ca 3 Jahren entfernt, von daher kam ich dort für eine Zeit lang nicht so gut an. Ist es vielleicht Karies? Und was ist das weiße in den Rillen auf dem Zahn davor?

Bitte nur ehrlich gemeinte antworten.

...zur Frage

Hüftschmerzen schon mit 13?

Oke Leute ich weiss, ich weiss!

Ich frage nur Sachen die mit Schmerzen verbunden sind aber ich bin halt ein schmerzempfindlicher Mensch und muss mich halt informieren, ob diese Schmerzen normal sind.

Also die Frage klärt sich schon von selbst:Ich bin 13 und habe fürchterliche Hüftschmerzen ich hab schon mit massieren versucht aber die Schmerzen sind ziemlich tief ich kann mich kaum bücken ohne das es weh tut..!

Meine Frage ist jetzt ob das normal ist,ob das weg geht,ob es Folgen geben wird oder ihr generell irgendwelche Tipps habt die Schmerzen zu mildern.

Danke im Vorraus

freundliche Grüsse Emma

...zur Frage

Zahn bohren tut weh?

Bei mir wird jetzt ein Karies Loch gebohrt. Das Loch ist noch klein, und auch noch nicht bei der Wurzel. Und jetzt habe ich vor mir KEINE Spritze zu geben.

1. Tut es dolle weh?

2. Wie lange dauert das Bohren?

Danke für alle hilfreiche Antworten

...zur Frage

Tut bei Karies entfernen Die Spritze weh?

Tut wenn ich jetzt zum Zahnarzt gehe beim Karies entfernen die Spritze sehr weh? Oder das bohren ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?