Muss bei dem Wahlschein (Briefwahl) hier ein Kreuz gesetzt werden?

 - (Politik, Wahlen, wählen)

3 Antworten

Quizfrage, aber anderes Thema: Auf einem der Umschläge befindet sich eine per handgeschriebene Nummer / Zahl.

Ist bei mir zumindest der Fall.

Glaubst du wirklich noch, dass die Abstimmung "geheim" ist?

Nicht, dass jeder Briefwähler eine Nummer zugeordnet ist.

#DieWahlVerschwörung ;-)

Nicht, dass dich am Montag deine ganze Stadt anspricht wen du gewählt hast^^.

Zu deiner Frage: Deine Frage steht nicht auf dem beigefügten Erklärungs-Zettel , oder?

Also bei mir ist keine handschriftliche Nummer drauf, ich denke du meinst die Wahlschein-Nummer und den Wahlbezirk oder? Auf dem Brief für die Kommunalwahl allerdings steht der Wahlbezirk handschriftlich drauf.

Also ich gehe mal davon aus dass das alles noch relativ geheim ist, anderenfalls könnte es einen riesigen Medienskandal geben wenn das rauskommen würde. Für mich persönlich wäre es praktisch aber nicht einmal so ein großes Problem da sich meine Bekanntschaften welche in der Gegend wohnen an einer Hand abzählen lassen, ich kenn nicht mal den Namen meines direkten Nachbars. Nichtsdestotrotz würde ich es prinzipiell Sch.e_ .isse finden wenn andere wissen würden was man wählt weil das danns ja schon ne gewisse Form von Beeinflussung wäre.

0

Kein Kreuz. Nur ankreuzen, wenn du NICHT im Wählerverzeichnis stehst.

Was möchtest Du wissen?