Muss Balsaholz mit einem bestimmten Lack versehen werden, wenn es für ein RC Boot benutzt wird?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jedes Holz, dass man für ein schwimmfähiges Boot benutzt, muss (mindestens auf der Außenseite) durch einen Lacküberzug geschützt werden. Erstens, um es 100 %ig wasserdicht zu machen, zweitens, um ein aufquellen und verrotten des Holzes zu verhindern.

Balsaholz sollte zuerst mit Porenfüller (das heißt wirklich genau so!) gestrichen werden, danach mit einem guten wasserfesten Lack. Im Modellbaubereich am häufigsten sind Acryl-Lacke. Ob das nun spezielle Modellbaufarben sind, oder gute Acryl-Lacke aus dem Baumarkt, spielt keine so große Rolle. Achtung: Porenfüller und Lack müssen sich vertragen. Wenn sie chemisch nicht zusammenpassen, blättert der Lack ganz schnell wieder ab.

Ja, definitiv Google: Balsaholz wasserfest machen

Was möchtest Du wissen?