Muss aus meiner Wohnung raus, aber wohin mit den Sachen?

7 Antworten

Habt Ihr denn in der Nähe keine Eltern oder Verwandten, wo Ihr vorübergehend die Sachen im Keller unterstellen könntet, das wäre doch am haheliegendsten und nicht so an einem Termin gebunden.

Ihr könnt die Sachen bei einer Spedition einlagern lassen. Das ist auch gar nicht so teuer, wie man denken mag.

danke, da werd ich mich mal informieren :)

0
@alina89

Am Besten ist es, mehrere Speditionen anzurufen und die Preise (werden nach Kubikmetern berechnet) zu vergleichen.

0

Frag einfach mal bei Umzugsfirmen in eurer Stadt nach. Viele bieten auch Lagerplätze an, die man günstig mieten kann, wo ihr eure Sachen erstmal unterstellen könnt.

Was möchtest Du wissen?