Muss 5 kg bis August abnehmen HILFE!

9 Antworten

Du machst doch schon vieles richtig. Hast du auch schon an leichtes Krafttraining gedacht? Wenn du etwas mehr Muskeln hast, steigt dein GRundumsatz automatisch und das hilft wieder Kalorien zu verbrennen. Ansonsten einfach mehr Bewegung einplanen. Es muss nicht unbedingt Joggen sein. Schwimmen oder Wandern sind Alternativen, Hauptsache eine durchgängige Bewegung von 30-60 Minuten, mindestens 3mal die Woche.

https://www.youtube.com/watch?v=Q_8cjM6iXnU

Du musst weder eine Crash-Diät noch Extremsport machen, allerdings solltest du deine Ernährung umstellen und vermehrt Sport treiben. Du solltest dich eigentlich fast täglich bewegen und dich eiweißreicher ernähren, sprich Fisch, Fleisch und Gemüse. Zucker, Süßigkeiten und fettiges Essen als auch Kohlenhydrate solltest du massiv reduzieren. Kohlenhydrate sind in Broten, Nudeln und Kartoffeln enthalten. Mit einer Mischung aus gesunder und fettarmer Ernährung und viel Bewegung und Sport am Tag ist es möglich, dein Wunschgewicht zu erreichen. Allein in den ersten Wochen wird der Körper viel Wasser verlieren, wenn du dich daran hältst.

Beachte aber bitte, dass du nicht zu viel abnimmst, denn 51 Kg bei deiner Körpergröße erscheinen mir schon fast zu wenig.

Gesunde Ernährung ist wichtig das hast du ja schon. Wichtig währe dann vielleicht die Ernährung auch etwas zu reduzieren selbst wenn sie noch so gesund ist. Glaub mir bei 2 Monaten macht auch ein bisschen was schon einen unterschied, denn wenn wir von 30 Tage Monaten ausgehen hättest du 60x etwas weniger gegessen.

Ansonsten sagst du du hast ab und zu Sport getrieben. Fehler. Regelmäßig Sport hilft mehr als dieses hin und wieder, denn so schnell wie dus dabei weg hast, hast dus auch wieder drauf. Du musst dabei keinen extremsport machen, aber dinge wie am Tag ne Stunde Joggen oder Radfahren bewirken schon wunder. Wichtig ist aber auch der Unterschied: 60 min Wandern hilft weniger als 30 min Joggen, deshalb MP3 Player in die Ohren und dann lauf deinem Ziel entgegen ;)

Vielen Dank für den Rat!! :) Ich esse sowieso schon recht wenig. Also nicht ZU wenig. Ich esse 3x pro Tag. gesundes frühstück mit omlett, mittags fisch und gemüse und abends 2 knäckebrote mit fettarmer käse. ich zähle auch kalorien und komme täglich auf 800-900kcal! ich finde das ist schon angemessen

0
@xElfi

das reicht auf jeden fall. wobei auch abwechslung wichtig ist.

Dann wie gesagt, ich würde dir wirklich raten mind. 30 min oder empfohlener Weiße 60 min am Tag Joggen zu gehen. Ist vielleicht am anfang etwas anstrengend aber so kannste zum einen den Kopf von alltagsstress Freibekommen oder aber Musik hören, Hörspiel whatever. Oder du träumst dabei von deinem eigenen Lama.

0
@xElfi

800-900 kcal sind echt wenig! Du musst deinem Körper schon genug Energie zuführen, gerade wenn du Sport machst. Benutze doch mal einen der vielen Rechner im Netz.

1

Was möchtest Du wissen?