Muskulatur am Sprunggelenk Aufbauen?

3 Antworten

Als mein Sprunggelenk kaputt war hab ich erst mit nem Gummiband liegen immer Fuß angezogen und wieder gestreckt, als es dann verheilt war auf ne Treppenstufe stellen, so das die Ferse in der Luft hängt und immer hoch und runter wippen, wurde mir so von meiner Physio empfohlen und hat auch ganz gut geholfen.

Am besten lässt Du Dir hierfür von Deinem Krankengymnasten gezielt ein paar Übungen für zuhause zeigen. Er weiß am besten, was man hierfür machen kann, ohne etwas zu schädigen.

Frag deinen Physiotherapeuten , was du da gezielt machen kannst

Baden trotz Bänderriss und orthese?

Hallo Ich hab seit drei Wochen meine Bänder am sprunggelenk gerissen und trage deswegen eine aircast Schiene. Kann ich drotzdem jetzt Baden gehen (also nicht nur bisschen schwimmen) oder ist es noch zu früh?

...zur Frage

wie kann ich schnell abnehmen und muskeln aufbauen?

ich will schnell fit werden, muskeln aufbauen und abnehmen aber ohne fitnessstudio

...zur Frage

Muskeln ohne Geräte aufbauen wie?

Wie kann ich zuhause abnehmen oder/und muskeln aufbauen

...zur Frage

Ich will durch schwimmen nicht breite Schultern bekommen sondern Bein Muskulatur aufbauen! Was muss man da machen?

...zur Frage

Mehr Gewebe im Fuß gebildet

Hallo zusammen,

ich hab mir vor 6 Monaten Bänderisse und einen Kapselriss in meinem rechten Sprunggelenk zugezogen. Gestern hatte ich wieder einen MRT Termin, da mein Fuß immer noch weh tut. Dabei hat sich ergeben, dass sich durch die Risse mehr Gewebe gebildet hat (iwie ähnlich wie Schleim), welches auf meine Kapsel/Bänder/Sehnen/etc. drückt. Der Radiologe hatte keine Ahnung wie man soetwas behandelt. Mein Vater glaubt aber, dass das operiert werden müsste.

Ich habe zwar nächste Woche einen Termin beim Orthopäden, aber wüsste ganz gerne jetzt schon ob sowas echt operiert werden muss oder nicht. Hatte schonmal jmd. mit soetwas Erfahrung oder weiß wie man soetwas behandelt?

Lg Lana:)

...zur Frage

VVacoped nachts ausgezogen, Bänder durch?

Hallo liebe community! Ich hoffe auf fachlichen Rat, am besten von einem Orthopäden. Ich wurde am 28.09. Am Sprunggelenk operiert aufgrund von osteochondrose des medialen talus. Im Zuge dieser OP wurden auch meine Bänder wieder angenäht, da diese scheinbar Großteils ab waren und ich hab das nicht gemerkt, bin nur öfter umgeknickt. Jetzt war mir aber so langweilig vom nur zuhause rumliegen und Freunde waren da und haben mich spontan mitgenommen zum Oktoberfest. Hat auch alles wunderbar funktioniert und dem Fuß ist dort nix passiert.

Als ich wieder zu hause war habe ich jedoch im Suff / schlaf meinen vacoped nachts ausgezogen (ich Depp), als ich aufwachte hab ich ihn direkt wieder angezogen aber jetzt mach ich mir sorgen dass die Bänder wieder ab sind oder ich den Fuß im schlaf ungünstig bewegt habe. Wurde sich das durch starke schmerzen bemerkbar machen oder kann es unbemerkt sein frisch nach der op ? Falls etwas kaputt gegangen ist kann man das nochmal operieren im Notfall oder hab ich dann den schaden für immer ? Ich könnte mich echt ohrfeigen dass das so passiert ist aber kann es jetzt nicht ändern leider.

Mit Freundlichen grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?