Muskelverspannung/entzündung im Oberkiefer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Guten Abend,
Das mit der Kieferhöhle kann gut möglich sein, vor allem wenn man Schnupfen hat da du aber keine Symptome hast kann es auch wie du geschrieben hast der Muskel sein und das kann sehr schmerzhaft sein. Bestimmte Faktoren begünstigten sowas noch vor allem, wenn man Knirscher ist oder seine Zähne unbewusst sehr stark zusammenpresst. An deiner Stelle würde ich zum Zahnarzt gehen der dir evtl. manuelle Therapie und noch ein Medikament verschreiben sollte.
Ich hoffe ich konnte Helfen :)

du kannst zum Beispiel mal zu einem Kieferorthopäden gehen vielleicht hat der ja eine Idee, die Antibiotika würde ich erst nehmen wenn wirklich eine Entzündung vor liegt, Antibiotika zu nehmen nur auf blosen Verdacht hin halte ich für übertrieben, es gibt eine Studie die kann beweisen das man bei zu vielem einnehmen von Antibiotika  eine Laktose Intoleranz entstehen kann wie gesagt kann nicht muss, ich muss bei davon ausgehen weil ich vor ein par Jahren eine blöde Entzündung im Oberkiefer hatte und ich innerhalb von zwei Monaten 4x Antibiotika nehmen musste gute Besserung 

Was möchtest Du wissen?