Warum habe ich Muskelschmerzen nach dem MRT?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo.      

Natürlich kann ich via Ferndiagnostik und als Nichtarzt nicht sagen was die Ursache des Schmerzes ist allerdings aus eigener Erfahrung heraus sagen, das muskelkaterähnliche Beschwerden durchaus auftreten können aufgrund von angespannter Haltung.  Ich habe gleiche Beschwerden nach jeden MRT, CT-Besuch und sollte nach wenigen Tagen verschwinden, ansonsten kannst du deinen Arzt nochmal danach befragen der sich das dann nochmal genauer ansieht.     

Liebe Grüße und schöne Halloween, FlyingDog 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Rebaekchen,

da solltest du am besten mal deine Arzt fragen, woher die Muskelschmerzen kommen könnten.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?