muskelschmerzen in der wade.. wie lang dauert das noch?

12 Antworten

Überbelastungen können böse Schmerzen bereiten. Bei ungeübten sind häufig die Bänder betroffen. Geh zum Orthopäden. Bei Krämpen fehlt dem Körper Magnesium. Hat Dir niemand in der Muckibude gesagt, gezeigt, daß unbedingt die Muskeln, Sehnen nach den Übungen Entspannt werden müssen? Diese Dehnübungen sind ganz wichtig, sonst verkürzen sich die Muskeln (ziehen sich zusammen)

Es kann sein, daß da eine Muskelfaser gerissen ist. Gehe am besten zum Orthopäden!

A.Du hast deine Waden überstrapaziert und hast jetzt starken Muskelkater.Warte 4-5 Tage und wenns nicht besser ist nie eine Magnesiumbrausetablette. B.Du hast Muskelfaseriss gehe zu einem ortopäde

Rechte Wade nach Sport im kaputt kann kaum laufen?

Liebe Leute, Ich habe am Samstag aus Langeweile etwas Sport gemacht,bei einer Übung habe ich anstatt ein Stepper oder Treppen einen Küchenstuhl genommen und bin immer abwechselt mit den Beinen wie eine Treppe auf und hab. Seid Sonntag überall Muskelkater (war ja nicht die einzige Übung die ich gemacht habe) jetzt habe ich aber das Problem das mein rechtes Bein mich voll im Stich lässt wenn ich es abwickeln zieht,wenn auftreten will Knick ich voll ein und es schmerzt. Ist das ein Muskelkater oder doch etwas ernstes ? Danke für hilfreiche Antworten.🙋🏼🌹

...zur Frage

Kniescheibe raus starke Schmerzen?

Hallo, Gestern Abend gegen 12 Uhr bin ich auf meinem Boden weggerutscht. Mein Bein linkes Bein hat sich verdreht und die Kniescheibe sprang raus aber sofort wieder rein, ich hatte ca 5 min ein starkes ziehen in der Wade und Fuß. Als ich dann schlafen gegangen bin konnte ich das Bein kaum grade hinlegen und musste die Beine anwinkeln. Ich kann heute kaum laufen und bei jeder Bewegung schmerzt es. Angewinkelt geht es etwas jedoch schmerzt es auch. Mein Knie ist nicht dick oder blau. Meine Frage ist ob ich damit zum Arzt muss und was er machen würde.

...zur Frage

komischer schmerzender fleck an Wade

Hallo liebe Community, ich habe ein Problem und brauche Rat ..ich bin 16 und nehme seit kurzem die Pille..( könnte ja vllt hilfreich sein dies zu wissen )...ich hab 2 seltsame flecken am bein beide sind blau und der eine ist sehr knotig....es sieht aus wie normale blaue flecken aber ich habe mir nirgens gestoßen oder sonstiges ...und habe angst das es thrombose ist ..:(

...zur Frage

Ist das eine Thrombose oder etwas anderes?

Hallo Liebe Community,

Seit Sonntagmorgen habe ich ein plötzlich leichten Muskelkater artigen Schmerz in der rechten Wade. Der Schmerz geht weg wenn ich mein Bein strecke aber im laufen ist halt eben dieser leichter Schmerz. Ich trinke genug, mache Fitness. Es klingt ein bisschen nach einer Thrombose, jedoch ist meine Wade weder angeschwollen noch gefärbt noch sonst irgendwas. Aber kann das angehen? Bei meinen letzten Kontrollen war alles in Ordnung. Eigentlich kann das gar nicht sein. Was meint ihr? Könnte das tatsächlich eine Thrombose sein? Soll ich vielleicht abwarten oder direkt zum Arzt gehen?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Wie kann ich eine Zerrung schnellmöglich loswerden?

Sobald ich renn zieht es hinten in meiner Wade & verhindert das Weiterrennen. Beim Laufen verspür ich keinen Schmerz. Muss ich das Bein kühlen oder wärmen?

...zur Frage

Plötzliches starkes ziehen in meiner rechten Wade?

Guten Tag Als ich heute morgen erwachte und meine Beine strecken wollte, kam plötzlich ein komisches, starkes ziehen in meine rechte Wade. Die Muskeln in der rechten Wade, waren beim drücken sehr hart und schmerzhaft. Nach 2-3 Minuten war der grösste Schmerz vorüber, doch als ich 1 Stunde später aufstehen wollte, konnte ich mein Bein fast nicht belasten da es so weh tat. Ich dachte zuerst an einen Wadenkrampf doch der sollte nicht nach 1 Stunde beim Laufen noch schmerzen machen. Auch jetzt habe ich schmerzen beim laufen oder beim Bein strecken. Was könnte das gewesen sein? War es doch ein Krampf? Es war das erste mal, dass ich so etwas hatte. Mit freundlichen Grüssen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?