Muskeln verschwinden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst deinem körper eine entsprechende ruhepause geben damit sich die muskeln regenerieren können.. Außerdem ist eine leistung meist motivations bzw tagesbedingt das heißt das du an manchen tage einfach mehr schaffst als an anderen.. Das verschwinden der muskeln ( das sie kleiner werden ) kann natürlich auch daran liegen das sie bei zwar kleiner aber kompakter werden sprich du definierst sie was nich bedeutet das du weniger kraft hast sondern ganz im gegenteil du wesentlich mehr ausdauerkraft hast...

Hallo! Das hört sich alles nicht gerade nach System an. Man fragt sich :

  • Bist du schön alt genug für Krafttraining?

  • Erstellt der Trainer keinen Trainingsplan?

  • Bist Du über Ruhepausen informiert?

  • Machst Du zu viele isolierte Übungen statt komplex zu trainieren?

Ich wünsche Dir alles Gute.

Das liegt einfach daran, dass die Muskeln nur wachsen, wenn sie sihc regenerieren. Das heißt, dass du unbedingt Pausen zwischen deinen Einheiten machen musst, am besten einen Tag. In der Zeit regenerieren sich die beanspruchten Muskeln und wachsen. Also, manchmal ist weniger eben mehr.

Wenn du außerdem immer di egleichen Übungen durchführst, gewöhnen sich deine Muskeln daran und fangen auch nciht merh an, zu wachsen. Hoffe ich kontne dir helfen! Viel Erfolg weiterhin! :)

junge junge nicht spiegel ständig angucken und aufhören jeden tag zu trainieren das schädlich fürs herz und muskelaufbau bringts nicht so ;)

dein körper brauch auch Erholung.. kein wunder wenn man jeden tag trainier

Was möchtest Du wissen?