Muskeln und Masse

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da du womöglich schnell Muskemasse aufbauen möchtest, spar ich mir die Erklärung für die Kondition. Wohingegen du bei konditionalem Training leichtere Gewichte auf eine längere Zeit verteilt trainierst, tust du genau das Gegenteil bei schnellem Masseaufbau (Wenn man von schnellen Aufbau überhaupt reden kann) Ich beleuchte das mal am Beispiel Bizeps. Auf Kondition trainierst du, wenn du mit leichten Gewichten (5-10kg) mehr Wiederholungen machst und sich der Körper optimal daran gewöhnt. Massaufbau läuft wie folgt. Schwerere Hanteln (10-20kg) und kurze Wiederholungen. Zusätzlich kannst du dir im Supermarkt noch Eiweispulver kaufen, was du vor oder nach dem Training (mit Milch oder so) einnimmst. Natürliche Eiweis und Proteinlieferanten sind z.B Eier. Für mehr Hilfe frag direkt mal im Studio an, oder schau in diversen Sportforen. Such explizit bei Youtube mal nach Flying Uwe. Gruss.

HtcOneXYamaha 26.01.2013, 10:23

Danke :) werd ich machen !

0
timbuktu78 26.01.2013, 12:08

hier kann man echt manchmal nicht zuhören , Gewichte und deren Wiederholungen im Zusammenhang mit Muskelaufbau ,Definition, Kraftausdauer usw , sind eine Frage der Ernährung ,des Trainingssystems , den genetischen Voraussetzungen usw ... man kann es eben nicht pauschalisieren wie hier beschrieben .Guten Tag ;)

0

Nun ja, ich kenne Deine körperlichen Voraussetzungen (Größe, Gewicht, Proportion) nicht, daher gibt es kein Allgemeinrezept. Aber der beste Weg ist: Viel essen (ausgewogen nach Eiweiß und Kohlehydraten) und mehrere Jahre ca. 4-5 Mal/Woche in die Muckibude gehen und hart trainieren. Die Nahrungsergänzungsmittelchen aus dem Studio sind sauteuer, daher ist Babybrei eine echte Alternative (hat ähnliche Nährwerte wie das teure Zeug, ist aber viel billiger)!

Und nach 2-3 Jahren Masseaufbau kannst Du Dir dann Gedanken über die Definition der Muskulatur machen...

Aber die dann folgende Diät ist kein Zuckerschlecken, ich weiß das zwar nicht aus eigener Erfahrung, aber ich habe viel darüber gelesen... Jedenfalls ist es eine echte "Mangelernährung" in Verbindung mit weiterem hartem Training, willst Du Dir das wirklich antun?

Wie dem auch sei, ich wünsche Dir für Dein Vorhaben viel Erfolg und hoffe, daß ich ein wenig helfen konnte..

Tom

HtcOneXYamaha 26.01.2013, 10:24

Ja danke hast du :)

Und ja das will ich mir antun , steh da einfac drauf

0

Was möchtest Du wissen?