Muskeln umformen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo!

  • Fett : Ein Sixpack kann nicht allein durch ein Muskeltraining erreicht werden. Dies liegt daran, dass die Muskulatur kaum oder gar nicht auf die Fettspeicher in der Körpermitte zurückgreift. Bedeutet Ausdauersport oder eine Diät / ein Kaloriendefizit neben dem normalen Training.
  • Training : Als Training passen im Prinzip sit-ups und / oder Crunches. Jeweils 1 Tag trainieren und dann 1 Tag Pause.

    Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.













Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorausgesetzt, Du hast bereits entschrechende Muskelmasse am Bauch aufgebaut, musst Du nun den Körperfettanteil senken.

Der Sixpack kommt erst so richtig zur Geltung, wenn Dein KFA 13 % unterschreitet.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 13, weiblich und habe in 3 Monaten ein Sixpack bekommen. Ich habe dafür "nur" 3 mal die Woche ein GANZKÖRPERWORKOUT(ist viieel effektiver!) von Veronica Gerritzen's YouTube Kanal gemacht.
Außerdem musst du auf deine Ernährung achten und dein kfa(Körperfettanteil) muss unter 10% sein. Sonst dauert es länger mit dem Trainieren. Du kannst deinen kfa ganz einfach und schnell messen und am Handy im Internet berechnen :)

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Anordung und Struktur deiner Muskeln ist leider genetisch vorbedingt. Ein Sixpack wird sichtbar wenn der Körperfettanteil im niedrigen Bereich ist. Bei einigen bereits früher, bei anderen später. Wie schnell dein Sixpack sichtbar wird kannst du nicht beeinflussen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Sit ups und essen mit wenig fett keine (Butter...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst den Körperfettanteil senken. Du kannst Bauchmuskeln ohne Ende haben. Wenn die im Speckmantel versteckt sind, siehst du nix. Ist nir eine Ernährungssache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt da so ein Fitnessgerät, nennt sich Body-Baking Mould (BBM), das presst du mit aller Kraft gegen deinen Bauch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?