Muskeln trainieren/aufbauen mit Sachen, die man zu Hause hat.

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie hier schon genannt, Liegestütze und Kniebeugen mit eigenem Gewicht, Klimmzüge oder ein mittelgrosser Rucksack mit Sand (Spielsand vom Baumarkt 25kg 2,00 euro, mit Küchenwaage und Gefriebeuteln in 1kg säckchen abegfüllt) gefüllt, den kann man als Gewicht benutzen. Falls du Anregungen suchst hier sind viele Übungen mit eigenem Körpergewicht. www.bodyrock.tv.

Wassermelonen kannst du auch als hanteln benutzen, damit sie aber nicht runter fallen mit der anderen hand festhalten. Schau mal bei YouTube nach, dort gibt es viele Videos zum Thema Muskelaufbau mit haushaltssachen ;)

tipp. kauf dir n theraband. da brauchst du nicht suchen und hast super viele möglichkeiten.

Ohja, am besten das Graue. ist bei anfängern besonders gut.

bei mir hat es wunder gewirkt.

0

Was möchtest Du wissen?