Muskeln behalten mit viel Eiweiß während meiner Diät??

3 Antworten

Während man abnimmt, verliert man zwangsläufig auch etwas Muskelmasse, das lässt sich nicht verhindern, aber wenn du mindestens 2g Eiweiß pro kg Körpergewicht isst, kein größeres Kaloriendefizit als 500 kcal hast und deine Trainingsintensität beibehälst oder sogar steigerst, kannst du den Muskelverlust auf ein Minimum reduzieren.

Zunächst fehlt das wichtige Gewicht. Aber :

.....bauen die Muskeln trotzten ab ?

Ja, gnadenlos Und das mit dem Eiweiß zum Muskelerhalt ist ein Märchen wie die Flacherde.

während bei meine Arme Trainiere 

Wenn Du vorwiegend die Arme trainierst so ist das der nächste Fehler, ein kapitaler.

Nur ein komplexes Training ist ein gutes und gesundes Training. Dysbalancen durch falsches oder einseitiges Training gehören zu den größten Problemen im Kraftsport, Schäden entstehen selten weil man zu viel aber oft weil man falsch trainiert. 

Baue Ausdauersport ein - das ist der Weg. Eine Bekannte hat so 40 kg verloren - ohne Diät. ohne Hungern

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg

Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung

Du musst natürlich trainieren. Dann gehen die Muskeln auch nicht zurück.

Was möchtest Du wissen?