Muskeln aufbauen wie am besten?

5 Antworten

Training ist immer individuell und man muss seinen Weg für die eigenen Ziele finden. Ich mache zB weighted Calisthenics und mache schwere Grundübungen 4x10 in einem Push Pull Trainingsplan. Hin und wieder auch 3x12 oder 5x6. Für mich die beste Progression bis jetzt.

Wichtig ist unterm Strich die Progressivität.

Wie sieht es mit Eiweiß Shakes aus? Bringen die was?

Es ist einfach Eiweiß, nicht mehr und nicht weniger. Bei einer guten Ernährung brauchst du als Anfänger kein zusätzliches Eiweiß.

Sollte ich mich sobald ich 16 bin ins fitnessstudio anmelden?

Kannst du machen. Wichtig ist aber, dass du anfangs einen guten Trainer als Ansprechpartner hast.

yes voll. klar ich hole auch tipps von meine schwester

0
@Jayson17

Wenn die eine Trainerin ist, super. Wichtig ist, dass du die Technik richtig machst. Sonst verletzt du dich. Ein paar Wochen eine Übung ein bisschen falsch und die Sehnen werfen dich für ein halbes Jahr in die Auszeit.

1
@deload

stimmt. werde schon immer schauen das ich alles richtig mache

0

Sind denn Eiweiß Shakes nicht Kalorienbomben? Mir hatte die früher nichts gebracht. Im Gegenteil ich bin sogar dicker geworden.

0
@OLDO1975

Wenn du dick geworden bist, liegts ziemlich sicher nicht am Eiweiß-Shake. Dick wird man von der Gesamtheit der Ernährung. (Kalorienüberschuss).

1

Am besten klappt es immer, wenn du soviel gewicht nimmst, dass du 15 Wiederholungen gerade so schaffst. Trainingspläne kannst du zsm mit dem Trainer oder anhand von yt Videos erstellen.

Außerdem solltest du genug Proteine zu dir nehmen, wenn du am Tag zu wenig Proteine isst, können Eiweiß Shakes dir helfen.

Woher ich das weiß:Hobby – Gehe seit jahren ins Fitnessstudio

ok cool thx😀 werde ich machen

0
Also mit viel gewicht und wenige Sätze oder besser wenig gewicht und mehrere Sätze.

Für Muskelaufbau viel Gewicht und wenig Sätze. Mit viel Sätzen bzw. Wiederholungen und wenig Gewicht trainierst du Kraftausdauer.

Wie sieht es mit Eiweiß Shakes aus? Bringen die was?

Schaden kann es nicht, aber viel wird es nicht ausmachen.

Sollte ich mich sobald ich 16 bin ins fitnessstudio anmelden?

Wenn du noch jünger als 16 bist übertreibe es nicht mit Kraftsport - dein Körper befindet sich noch im Wachstum. Könnte sich negativ auf deine Knochen auswirken.

Gruzz Volgi

Hey cool. thx du hast schon weitergeholfen. Wie viele sätze wären gut am beginn

0
@Jayson17

3 Sätze mit 8 - 12 Wiederholungen sind ok. Aber das kann man eigentlich pauschal nicht sagen. Kommt auf die Übungen drauf an. Aber wenn du locker mehr als 12 Wiederholungen schaffst solltest du das Gewicht erhöhen, dass du gerade so 8 schaffst. Mit Hanteln jeglicher Art mach ich das so.

2
@Volgi521

ok so werde ich mal starten und sehen wie es so geht

0
@Jayson17

Aber wie gesagt, übertreibe es nicht und trainiere nicht jeden Tag. Deine Muskeln brauchen zwischen deinen Trainings Zeit um sich zu regenerieren. Und nicht die Beine vernachlässigen^^

1
@Volgi521

also nur jeden zweiten Tag trainieren? Mach ich nicht. geh viel mtb fahren das hilft etwas schon bei den beinen

1
@Jayson17

3 mal die Woche passt für den Anfang. Oder du splittest es halt und gehst öfters, trainierst dann aber nur einzelne Muskelgruppen.

1

Das kommt darauf an, wie du deine Muskeln haben willst. Willst du athletisch aussehen, dann nimmst du mehrere Sätze und wenig bis mittleres Gewicht (Variiert von Person zu Person). Willst du eher in Richtung Bodybuilding gehen, also mehr/viel Masse haben, dann weniger Sätze, aber mehr Gewicht.

Eiweiß/Proteinshakes etc bringen was, aber du darfst nicht vergessen, dass dies ein Nahrungsergänzungsmittel ist, sowie andere Supplements auch, auf die du noch stoßen wirst. Denn Ernährung ist genauso wichtig.

Du könntest dich auch jetzt schon anmelden, es sei denn, das Fitnessstudio in deiner Nähe nimmt erst Leute ab 16 auf.

Ich bin 17 und möchte auch bald ins Fitnessstudio gehen fürs Krafttraining, weil ich Kampfsport mache.

Du kannst dich eigentlich auch jetzt schon bemühen, indem du Liegestütze, Kniebeugen, Sit-ups machst und joggen gehst. Vergiss nicht deine Ausdauer und deine Beine!

hey thx für deine hilfe. stimmt ich mach eh schon daheim und geh gem mtb fahen für Ausdauer

0
@Jayson17

Das ist gut und mache auch wenn du im Fitnessstudio gehst Liegestütze, Cardio, etc. Ausdauer kann nie schaden :)

1

Hi erstmal,

zu aller erst solltest du wissen wie muskelaufbau überhaubt funktioniert. sagt dir der Begriff superkompensation was? und ja klar eiweiß shakes helfen nur wenn du selber nicht genug eiweiß zu dir nimmt. pro kg körper solltest du 2,5g eiweiß zu dir nehmen.

das fitnesstudio kann nie schaden aber achte darauf das du es nicht üpbertreibst also nicht zu viel extra gewicht

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hi thx. also mit etwas weniger gewicht starten meinst du?

0
@Jayson17

ja genau

zum beispiel fängst du mit einer hantel von vllt 5kg an und wenn dir das ztu leicht ist nimmst eine mit 1kg mehr

0
@obvCruzImOlex

ok. 5kg ist aber wenig oder? meine schwester nimmt schon mehr bei kurzhanteln

0
@Jayson17

wie gesagt wenn dir zu leicht ist, dann nimm 6 kg und nach einem monat vllt. 7 kg und so weiter

1

Was möchtest Du wissen?