Muskeln?

4 Antworten

Hey :)

Solange deine Arme nicht auch einem Muskelkater ausgesetzt sind, kannst du diese trainieren. Wenn man irgendwo Muskelkater hat, heißt es nicht, dass man komplett aussetzen muss.

Ich habe zum Beispiel einen 3er Split Training, somit trainiere ich jeden Tag andere Muskelgruppen.

Irgendwann wird es auch dazu kommen, dass wenn du Arme trainiert hast, dass du dann keinen starken Muskelkater mehr haben wirst. Trotzdem solltest du Pause einlegen und dem Muskel je nach Training 48-72 Stunden Pause lassen (auf das Krafttraining bezogen).

Nein,deswegen trainiert man ja auch im Split

Gruß DayX19

Du kannst dann deine Arme problemlos trainieren.

Woher ich das weiß:Hobby – jahrelang Kraftsport
Es ist wahrscheinlich eine sehr dumme Frage

Ist es nicht.

aber angenommen ich haben sehr starken muskelkater in den Beinen

dann kommt der nach derzeitigem Stand der Wissenschaft von Mikroverletzungen der Beinmuskulatur, die Du Dir beim Training der Beine zugezogen hast. Diese Mikroverletzungen in den Beinen solltest Du durch ruhen auskurieren, bevor Du mit dem Training der Beinmuskulatur fortfährst.

wäre es dann schlimm wenn ich arm training mache

Nein. Die Verletzungen sind ja nur in der Beinmuskulatur und nicht in der Armmuskulatur. Deswegen besteht keine Notwendigkeit, die Armmuskulatur zu schonen.

oder brauch mein Körper vollkommene ruhe ?

Nein.

Alex

Was möchtest Du wissen?