muskelmasse ok?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Wenig 100%
gut 0%
Ok 0%
Mittel 0%

4 Antworten

Wenig

Um ehrlich zu sein ist dies schon ziemlich wenig und es wird auch nicht schnell mehr werden, selbst wenn du gut trainierst. Wie du dich ernährst und was genau du im Fitnessstudio machst weiß ich natürlich nicht. Aber ich würde dir, besonders als Anfänger, empfehlen viel in Internetforen, oä. herumzugucken, damit du deine Essgewohnheiten verbessert und einen guten Trainingsplan bekommst (wobei für Anfänger folgender Plan meiner Meinung nach der Beste ist: Kreuzheben, Kniebeugen, Rudern, Klimmzüge, Bankdrücken, Schulterdrücken).Ich hoffe ich konnte dir helfen und stehe für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hurensoooohn 06.08.2016, 01:20

Ernährung ist schon umgestellt, sprich viel proteine, viele gesunde carbs (2500-3000 täglich) .

Trainingsplan hab ich schon nen meiner meinung nach ziemlich guten, hab mich auch sehr lange darüber informiert. 

Ich geh jeden 2ten tag 50 min ganzkörper. 

0
KayranGo 06.08.2016, 01:29
@hurensoooohn

Das ist natürlich super. Mach dich aber nicht nur an irgendwelchen Zahlen fest, sondern guck lieber darauf, ob du zu- oder sogar abnimmst. Sollte letzteres der Fall sein versuch unbedingt mehr zu essen. Aber ich denke die angestrebten 3000 kcal sollten locker reichen.

0
hurensoooohn 06.08.2016, 01:34
@KayranGo

Als ich angefangen habe zuzunehmen war ich 52 kg schwer, hab also schon was geschafft.

Ist es nicht so dass man am anfang schneller gains macht? Hab ich auf jeden fall so mitbekommen. 

0
KayranGo 06.08.2016, 01:38
@hurensoooohn

Das stimmt. Mit einer guten Ernährung und gutem Training, sowie einer durchschnittlichen Genetik sind 8-10 kg reine Muskelmasse im ersten Jahr durchaus möglich. In den Jahren darauf wirst du mit immer weniger Zuwachs rechnen können bis du dann zu deinem genetischen Limit kommst, was etwa bei 20 kg neu aufgebauter Masse liegt.

0

Schon ziemlich wenig bei dem training ist vor allem die Ernährung wichtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hurensoooohn 06.08.2016, 02:13

Ernährung und training ist alles gut.

Hab btw vor 3 monaten nur coke gesoffen und nutellabrot gegessen und wog c.a 52 kg. Heute ernähre ich mich ziemlich ausgewogen (2500-3000 kalorien am tag) und trinke nur noch wasser.

0
Maniyxc 06.08.2016, 11:37

Dann mach weiter so! Wird sich schon entwickeln

0
Wenig

Du bist schon ziemlich dünn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wenig

Dein Körperfettanteil fehlt noch. Es ist nunmal ein Untrschied, wenn du 5 oder 25kg Fett mit dir rumträgst. Alles in allem ist es aber wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?