Muskelkater wo wie was?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zwischen Muskelkater und Muskelaufbau gibt es keinen zwingenden Zusammenhang. Beides sind zwar Folgen von Training, Muskelkater ist aber eine Überlastungserscheinung, Muskelaufbau eine erwünschte Folge des Trainings. Muskelaufbau kann auch ohne Muskelkater erfolgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muskelkater zeigt, dass dein Körper belastet wurde.
Er beweist damit aber NICHT, dass du schlecht trainiert hast ;) Das ist ein Mythos.
Hab auch mal gelesen, dass ein ständiger Muskelkater NICHT gut ist. (Übertraining)
Am meisten hat man einen wenn man neue Übungen trainiert, weil der Körper diese noch nicht gewohnt ist. Liebe Grüße und viel Erfolg weiterhin ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist so eine Frage da teilen sich die Meinungen. Die die immer viel Pumpen sagen: "der Schmerz zeigt dir wann du noch ein Gewicht drauflegen musst"

Aber eigentlich ist es so, dass der Muskelkater eine Mikrorissbildung in dem Muskel ist. Das ist auch gut so, denn dann baut sich der Muskel auf. Aber du darfst  nicht übertreiben. Je nachdem wie deine Figur ist sollte man auch auf Mindest- oder Maximalgewicht achten die man zum trainieren nutzt.

Es sollten bei einem Muskelkater erstmal 2 Tage Pause dazwischen sein. Viel trinken, auch Kalzium und Magnesium. Aber nicht zu viel, davon kann man Durchfall bekommen, wenn man zuviel davon nimmt. 

Auch mal andere Muskel trainieren.

Auf Haltung achten.

Die Wiederholung machts.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurz gesagt: ein Muskelkater beweist gar nix meiner Meinung nach :P
Man kriegt auch keinen Muskelkater wenn man sich aufwärmt und dann am Ende noch ein paar dehnübungen macht. Aber wenn du nie einen Muskelkater bekommst heißt das, dass dein Limit nicht mal ansatzweise erreicht wurde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muskelkater ensteht durch feine Risse in den Muskelfasern. Wenn diese wieder verheilt sind ist der Muskel stärker als vorher. Also ist das ein Anzeichen das man gute Arbeit geleistet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?