muskelkater von crosstrainer

5 Antworten

Hallo, mache nur die Hälfte deiner Leistung in zwei Hälften über den Tag verteilt, dann nach dem Muskelkater langsam steigern. Gruß

Bei Muskelkater kannst du ruhig weiter trainieren. Musst ja nicht voll powern. Du kannst auch Magnesium nach dem Sport nehmen.

Muskelkater wird durch feinste Muskelfaserrisse (durch Überanspruchung der Muskeln) und nachfolgende Entzündungsreaktionen hervorgerufen. Früher hat man mal gesagt, der kommt von zuviel Laktatbildung. Das ist überholt und falsch. Nur leichte Bewegung bis der Kater weg ist, vielleicht z.B. Schwimmen. Beherzige die Tipps von TuckerCase. Und laß es dann etwas leichter angehen mit dem Training.

Was möchtest Du wissen?