Muskelkater über meinem Brust

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Die Brustmuskeln gehören zur Schultergürtel-Muskulatur - sagt eigentlich schon alles. Beim "großen Brustmuskel" ( pectoralis major ) zieht sich wirklich ein Teil (Pars clavicularis) ziemlich weit nach oben. Nur in / an einem Muskel dessen Qualität einem Training (noch ) nicht gewachsen ist entsteht ein Muskelkater. Genau dieser Bereich ist / war also untertrainiert und ist strapaziert worden.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Das ist dein Oberer Brustmuskel ( musculus pectoralis major ). Dass du dort Muskelkater bekommen kannst ist nichts ungewöhnliches. Du solltest allerdings die Brust immer gleichmäßig trainieren. Und keine 2-monatigen Trainingspausen mehr :D :)

das gehört auch zum brustmuskel :) du meinst doch sozusagen diesen übergang zur achselhöhle oder? du musst deine brust immer anders trainieren zB schrägbank dann mal mit graden rücken dann ma butterfly usw..

Ich habe auch so traniert :)

0
@ElMino

Ja also auf jeden Fall ist es da wo es schmerzt auch die Brust, wahrscheinlich hast du dort mehr belastet :) also wenn ich trainiere habe ich dort auch immer den meisten schmerz :) versuch mal mehr gewicht draufzupacken oder halt mehrere wiederholungen je nachdem ob defi oder masse :)

0
@Vecih

Ich habe sodask sehr viel gewicht genomme. dass ich fast geplatzt bin :D Also mein unterbrust und innen tut nicht weh garnicht. Nur halt nur dieser bereich bis zur vorderschulter , ist das normal oder hab ich eine sache falsch traniert? :)

0
@ElMino

Sorry dass ich so spät antworte. Nein garnichts ist falsch der Bereich der wehtut ist im Endeffekt auch ein Muskel :) Man muss ja nicht unbedingt einen Muskelkater haben um seine Muskeln zu trainieren :) Wenn du selbst sagst du hast Maximalgewicht draufgehabt dann wird es schon genug sein :)

0

Was möchtest Du wissen?