Muskelkater nach erstem mal McFit!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Ich erhebe Einspruch.  Ich komme aus dem Gewichtheben ( Bundesliga ) , da werden Jugendliche in Deinem Alter nach Stand der medizinischen Erkenntnisse nicht mehr an schwere Gewichte gelassen! 

Muskel-guide sagt dazu : “Wird das Bodybuilding sehr intensiv betrieben, können die Wachstumshormone, die eigentlich für das Längenwachstum zuständig sind, dieses vorzeitig bremsen und sich vorwiegend dem Aufbau der Muskelmasse widmen. Das Bodybuilding kann tatsächlich Hormonschwankungen im Körper bewirken die zum Abbremsen des Längenwachstums führen.“

Übrigens ist ein Split für Anfänger vollkommen sinnlos.

Es ist normal. Du solltest aber vielleicht ein bisschen mehr die Muskeln aufwärmen bevor du dein Training beginnst. No pain - no gain :)

Das ist ganz normal, dein Körper muss sich erst an die geänderte Situation gewöhnen, einfach beim Training nicht übertreiben, dann kannst du Muskelkater fast vermeiden !!

also sollte ich heute nicht gehen ? und morgen vll auch nicht da wir am dienstag einen schulmarathon haben.. und ich nicht dann am dienstag mit muskelkater beim marathon laufen will

0

Ja klar ist das normal. Du hast es sogar ein wenig mit dem Training übertrieben, denn ein Muskelkater sagt das du den Muskel überreizt hast. Mach noch einen Tag Pause und versuch es wenn der Muskelkater weg ist wieder und vielleicht ein bisschen weniger,.

ich hoffe ich konnte dir helfen

lg hosemann

ok dacht ich mir schon das es zuviel war.. beim butterfly hab ich bei 25kg eig angefangen aber dann runter auf 15kg wobei es auch dort anstrengend war :o..

0

nach dem 1.x durchaus normal.

mach einfach langsamer.

Was möchtest Du wissen?