Muskelkater in den Waden! Reiten-Fußball

3 Antworten

Beim reiten kann ich dir raten vom Pferd aus Übungen zu machen. Also zum aufwärmen, zum Beispiel Füße aus den Steigbügel und mach kreisende Bewegungen mit den Beinen oder greif mit der rechten Hand zur rechten Ferse und das selbe auch bei der anderen Seite. Und bist du auch warm genug angezogen also schau auch wenn du dich nicht großartig aufwärmst das besonders deine Waden (wenn du da anfälliger für Muskelkater bist) gut eingepackt sind. Also nur als Beispiel ich mache es immer so normale socken dann dickere Reithose, diese hohen Reitsocken (mir fallt der Name nicht ein haha^^) und dann entweder Stiefel oder Stiefeletten mit Chaps. Und am besten frag deinen Reitlehrer wie du dich am besten aufwärmen kannst. Ansonsten danach mit Sportcremen ordendlich einschmieren und solche Badesalze helfen mir auch immer.) gute Besserung^^

Danke, werde nächstes mal ein paar Runden das Pony führen damit ich auch warm werde:). Ich trage Kniestrümpfe und Stiefeletten mit Chaps. Ich probiers mal aus mit den Dehnübungen. :)

0

Du hast wahrscheinlich Magnesium mangel war bei mir auch so ;) hab mir dann von dm für 60ct solche auflöse Tabletten gekauft seitdem hatte ich es nie mehr

Hallo!

Ich war warm baden aber was kann man noch tun?<

Das war schon mal gut und jetzt hilft einfach nur noch Zeit. Sind die Schmerzen störend stark, würde ich mit Voltaren oder - noch besser – Pferdesalbe ( Pferdebalsam ) einreiben. Letzteres enthält "Teufelskralle". Ein medizinisch bewährtes Schmerzmittel.

In spätestens 5 Tagen ist alles vorbei und nach 2 Tagen geht auch wieder Sport.

Ich wünsche Dir gute Besserung

Was möchtest Du wissen?