Muskelkater im Schienbein?!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann man. Dort sitzt der "Musculus tibialis anterior" (Die Tibia ist der Schienbeinknochen). ER hebt den Fuß nach oben.

Dieser Muskel ermüdet gerne bei langem Stehen auf Leitersprossen oder auf langen Märschen. Wo ich ihn regelmäßig spüre, ist bei längerem kräftigen Taktklopfen mit dem Fuß.

Ist auch ein beliebeter Muskel, der bei Läufern immer wieder Probleme machen kann, vorallem beim Umstellen des Schuhwerks.

0

Soweit ich weiß ist das Möglich mit dem Muskelkater ..ich habe das oft, wenn ich versteift laufe ..hatte erst kürzlich eine Knie Op gehabt und ich laufe noch leicht versteift vorallem wenn ich schnell gehe, da merke ich es dann auch im Schien- und Wadenbein.

Oh ja, das kann man haben. Das hatte ich am WE durch langes laufen (Wade und Schienbein).

Was möchtest Du wissen?