Muskelkater geht nicht mehr weg?

3 Antworten

Viele setzen bei Muskelkater auf eine Wärmebehandlung, zum Beispiel
durch einen Saunabesuch. „Sportler bestätigen in der Regel, dass Wärme
die Schmerzen lindert“. Dabei handelt es sich jedoch
lediglich um Erfahrungswerte. „Eine wissenschaftliche Erklärung gibt es
dafür nicht.“


Ein weiterer Erfahrungswert: Nicht mit dem Sport pausieren, sondern
leicht weiter trainieren. Allerdings sollte die Intensität deutlich
geringer sein als jene, die den Muskelkater ausgelöst hat. Wer zum
Beispiel am Vortag joggen war, könnte die Strecke am zweiten Tag flott
gehen.


Hallo! Jetzt müsste es weg sein - sonst ist / war es kein Muskelkater. 

Muskelkater ist eigentlich nicht schädlich. Die Muskelfasern regenerieren sich binnen weniger Tage von selbst wieder, ohne dass Folgeschäden zurückbleiben. Spätestens nach 5 – 7 Tagen sollten die Schmerzen abgeklungen sein. Es ist also in der Regel keine besondere Therapie notwendig abwarten reicht..

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Als ich einen extremen Muskelkater hatte, bin ich trotzdem trainieren gegangen. Der Muskelkater war glaube ich eine Woche da. Also keine Panik, der geht schon weg.

Kann man ein Drogentest privat bei einem Hausarzt machen?

Mit Blut oder Urin? Der Test wäre auf Crystal Meth.

Und wieviel Kosten wären das circa?

...zur Frage

Ist das Muskelkater oder etwas anderes?

Also ich habe mich am Dienstag im Fitnessstudio angemeldet und war seit her jeden tag am Anfang hatte ich Muskelkater aber jetzt habe ich richtig schmerzen, ich weiß nicht ob man das noch Muskelkater nennen kann wir haben jede Körperregion trainiert mir tut alles weh von den Waden bis zu den Schultern habe ich schmerzen am schlimmsten ist es am Bauch und in den Beinen und es tut weh wenn ich versuch vom sitzen oder liegen aufzustehen wenn ich die schmerzenden stellen berühre dann tut es auch weh ist das noch Muskelkater oder was soll das sein das fühlt sich an als hätte jemand mir mit einem Baseballschläger meinen Bauch und meine verdroschen, weil viele meinten Muskelkater muss man mit Sport bekämpfen(also das die Muskeln dann warm werden) bin ich halt noch trainieren gegangen war dann aber anscheinend doch nicht richtig... und richtig aufgewärmt hab ich mich auch immer... wäre gut wenn ihr mir sagen könntet ob das normal is oder so weil ich hatte NOCH nie so einen schmerzhaften Muskelkater und ich hatte Muskelkater mehr als ein mal...nur noch eins mein Bauch ist total hart und tut extrem weh... bei den beinen geht es soweit

...zur Frage

Enorme schmerzen durch Muskelkater?

Guten Morgen ihr Lieben!
Ich brauche DRINGEND eure Hilfe.
Es geht darum das ich seit einiger Zeit Unterleib schmerzen habe vermutlich durch eine Zyste. War dann für ein paar Tagen im Fitness Studio Bauch trainieren und hatte danach halt ganz normal Muskelkater.
Heute allerdings gehts garnicht. Bin davon wach geworden, kann mich nicht drauf liegen. Wenn ich drauf drücke könnte ich heulen.
Meine Fragen: wenn man zb Bauchmuskelkater hat und dann im Unterleib rum drückt und es schmerzt hängt das mit dem muskelkater zusammen?
Und woran merkt man ob es vom Muskelkater ist oder nicht doch von der Zyste.
Hab seit Tagen auch Übelkeit

...zur Frage

Wer hat mit Sacreah Essenzen bei Kindern Erfahrungen gemacht?

Freue mich auf jeden Bericht, egal ob positiv oder negativ

...zur Frage

Nach drei tagen noch muskelkater kann ich trotzdemm schon weiter trainieren?

Hallo, ich war am Samstag im Fitnessstudio und hab seit Sonntag muskelkater in meinem Bauch und wollte mal fragen ob ich da es ja schon drei Tage her ist und es nur noch leichter muskelkater ist trotzdem schon weiter trainieren kann. Schon einmal vielen dank für eure antworten.

...zur Frage

muskelkater in brust schulter trizeps, trotzdem bauch und bizeps trainieren okay?

hallo ich habe vor 2 tagen etwas zuviel brust schulter trizeps trainiert und habe extreme schmerzen muskelkater das ich mich kaum bewegen kann kann ich den schmerz trotzdem überwinden und bauch und bizeps trainieren? es sind ja nciht die gleichen muskeln die beansprucht werden trotzdem werde ich bei situps und bizepscurls schmerzen haben wegen den muskelkater kann ich den schmerz unterdrücken und trotzdem trainieren oder sollte ich mich komplett schonen da der muskelkater sonst länger anhält?

und hat jemand tipps was man tun kann? das einzigste was mir einfällt ist i.wie schmerzgel voltaren oder so :D

über antworten würd ich mich freuen danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?