Muskelfaserriss unterer Rücken

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du dich mit dem Muskelfaserriss im Rücken kaum bewegen kannst, könnte es mit Krücken eventuell besser funktionieren. Grundsätzlich ist nach einem derart fiesen Ereignis erstmal eine Ruhigstellung und so wenig Belastung wie möglich angesagt. Wann genau man mit vorsichtiger Mobilisierung anfangen sollte, entscheidet der Arzt. Mit dem solltest du auch unbedingt deine Frage nach Krücken, Entlastung und Bewegung besprechen. Muskelfaserrisse am Rücken sind eher selten, zu denen am Bein hätte ich dir mehr erzählen können, deshalb lehne ich mich lieber nicht so weit aus dem Fenster bei dir ;-) Also sprich bitte nochmal mit deinem Arzt und das besser heute als morgen. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?