muskelfaserriss in der rechten wade

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hoi.

Medizinisch kann ich da nix zu sagen(hatte zum Glück noch keinen Muskelfaserriß), aber du mußt deinem Arbeitgeber schon sagen, dass du einen Unfall auf der Arbeit hattest. Dieser muß den an die Berufsgenossenschaft melden, weil du halt drei Tage AU bist, allerdings dürfte der Krankenwagen in der Firma bemerkt worden sein.

Wichtig noch, falls du weiter in Behandlung gehen solltest, z.B. wegen weiterbestehender Schmerzen, gehe bitte zu einem D-Arzt(Unfallchirurgen). Nur ein solcher D-Arzt soll bei einem Arbeitsunfall behandeln, nicht der normal Hausarzt.

Gute Besserung Loki

ich hatte auch einen muskelfaserriss, gemacht habe ich gar nichts, nur still gehalten, nach einer Woche war es weg und somit wieder belastbar.

Was möchtest Du wissen?