Muskelaufbautraining, Kraftsport Plan?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Verteilung passt. Könntest theoretisch immer im 3-Tages-Rhythmus durchtrainieren. Also OK-UK-Pause.

Mein Vorschlag für die Übungen wäre zB:

OK- KH, Latzug, Rudern, Bankdrücken, Butterfly, Schulterdrücken, je 1x Bizeps und Trizeps. 

UK- KB, Beinstrecker, Beinbeuger, Beinpresse, Waden, Bauch

Kannst aber auch mal bei fitness-experts stöbern. Die haben oft sehr gute Ideen. 

Chido12345 28.06.2017, 19:44

das waren sowieso die Übungen die ich einbauen wollte und könnte ich noch einen eigenen Cardio Tag einbauen oder ist das schlecht für den Muskelaufbau?

0
ozz667 28.06.2017, 21:02
@Chido12345

klar geht das. Z.B. Mittwoch oder Samstag. Da ist och sowieso Pause.

0

Was möchtest Du wissen?