Muskelaufbauende Mittel (Legal)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Basti!

Laut dem American College of Sports Medicine (immerhin das renommierteste Sportinstitut der Welt!) und anderen seriösen Institutionen sind Supplements (Shakes ect.) für ganz normale Breitensportler absolut nutzlos und machen nur bei Profiathleten Sinn. Das nötige Protein für den Muskelaufbau bekommt man durch eine ausgewogene Ernährung mühelos!

Einige Supplemente sind außerhalb dieser Analyse. Aber die sind auch nicht legal und hoch gefährlich.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Ergänzung zu unten: Dir ist aber hoffentlich klar, dass es sich bei Kreatin um eine Nahrungsergänzung handelt oder? Zum anderen wird es nicht mehr unbedingt gekurt- so wie manche Vitamin C nehmen bei einer suboptimalen Ernährung um mit ihrer Lebensart besser zurecht zukommen nehmen anderen Kreatin. Primäres Ziel dieser Ergänzung ist nich die Wassereinlagerung sondern die steigende Leistung durch die erhöhte Energiezufuhr. Ich halte zwar auch nicht viwel von jeglicher Supplementation, es als Müll abzustempeln bei fehlender Erfahrung ist aber auch der falsche Weg.

Leistungssteigernde Mittel können u.a. auch diverse Booster sein wie Jack3D oder HotBlood. Das diese Zufuhr gesund ist wage ich allerdings zu bezweifeln. Die Zusammensetzungen verheißen oft nichts gutes. Ernähre dich einfach gesund, regelmäßig und vielseitig und trainiere deinem Lesitungsstandard angepasst und vorallem hab viel Geduld, dann solltest du bald Erfolge erzielen.

Grüße

Hohl dir Creatin es ist legal und wirkt auch gut.

Schau lieber in Bodybuilderforumen nach wie und wann man es am besten nimmt. Dort wird es auch sehr gute erklärt einfach mal ein bisschen suchen :)

Erdbeerpflanze 23.08.2012, 00:58

"Die am häufigsten beobachtete Nebenwirkung von Creatin ist eine Gewichtszunahme und eine Zunahme an Muskelvolumen. Der Grund hierfür ist, das Creatin zu einer vermehrten Wassereinlagerung im Muskel führt. Dadurch wirkt der Muskel wie aufgeblasen. Nach Beendigung einer Creatinkur warden diese Wassereinlagerungen jedoch schnell wieder abgebaut."

Das heißt für mich: Bring nichts. Nach dem Einnahmestopp geht das Wasser raus, ergo schrumpft der Muskel wieder

"Jugendliche, die sich noch in der Wachstumsphase befinden, sollten auf die Einnahme von Creatin verzichten." auch daran denken!

Warum müllt jemand seinen körper mot soetwas zu?  

0
Gugg14 23.08.2012, 01:02
@Erdbeerpflanze

Woher hast du das ? Wikipedia ? Das steht auch drin das es eine sekte gebt die an Fliegende Spaghettimoster glauben!

Such lieber in Forumen. Ich kenn mich sehr gut aus da ich selbst Bodybuiding betreibe und das mit der Gewichtszunahme simmt überhauptnicht !

0
Erdbeerpflanze 23.08.2012, 01:23
@Gugg14

Wieso nimmst du an ich suche bei Wikipedia. Bodybuilding ist sowieso nicht gesund. Ich habe ein abgeschlossenes Studium in einem Fach, welches es mir erlaubt, das zu beurteilen!

0
Gugg14 23.08.2012, 01:43
@Erdbeerpflanze

"Ich habe ein abgeschlossenes Studium in einem Fach" WOW du hast Studiert wie ca 1 millionen menschen vor dir. Applaus !

Bodybuiliding ist bis einem bestimmtem punkt gesund und zwar das man sich die Musekln selbst antraniert und das eben ohne aufputschmittel aber das würde zu lange dauern deswegen nehmen viele das Risiko auf sich :D

0
Erdbeerpflanze 23.08.2012, 02:02
@Gugg14

Du hast den Beisatz ".., welches mir erlaubt das zu beurteilen" vergessen. Zu deutsch: ich bin vom Fach, wenn du so willst. Wenn du es jetzt noch nicht verstehst, helfe ich dir nicht mehr...Ich habe nichts gegen moderates Krafttraining. Ein stabiler Rumpf mit leicht definierten Muskeln sieht gut aus und ist gesund. (Fast) tägliches Muskeltraining mit großer Intensität dient nicht mehr der Gesundheit.

0
Erdbeerpflanze 23.08.2012, 02:05
@Erdbeerpflanze

... Und über eingenommene Substanzen, die leistungsfördernd sind (ob legal oder nicht), brauchen wir erst gar nicht zu reden. Wenn Muskeln gerade einfach nicht "dicker" werden, hat das seinen biologischen Grund und dann sollte auch kein Kreatin eingenommen werden

0

Was möchtest Du wissen?