Muskelaufbau. Wie oft?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also allgemein:

Jeder Muskel braucht Zeit um sich zu regenerieren damit der auch Wachsen kann. Wenn du z.B. einen Tag lang ordentlich deine Brust trainierst musst du wenigstens 1-2 Tage pause machen. Diese Pause bezieht sich allerdings nur auf diesen einen Muskel. Deswegen machen manche gesplittetes Training wodurch sie jeden Tag trainieren können aber dabei jedes Mal andere Muskeln zu einem bestimmten Trainingsplan wodurch jeder Muskel dann die entsprechende Pause zum regenerieren hat.

Die Bauchmuskeln sind hierbei ein spezieller Fall, da sie schneller regenerieren als andere Muskeln, weswegen du sie wirklich jeden Tag trainieren darfst (Falls du keinen Muskelkater etc. hast)

Was ganz wichtig ist und du nicht vergessen darfst, ist den Rücken zu trainieren was du zuhause ohne Gewicht eigentlich nur mit einer Stange realisieren kannst, wo du Klimmzüge machst. Nur Muskeln im Bauch, keine im Rücken führt zu Haltungsschäden weil sie nicht ausgeglichen sind ;)

Am Anfang würd ich dir empfehlen 2-3 die Woche zu trainieren und langsam deinen Körper daran zu gewöhnen ;). Bei Muskelkater würde ich allerdings nicht trainieren, da das ja Risse sind und ich kann mir nicht vorstellen, dass das dann gut für die Muskeln ist^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?