Muskelaufbau und Bauchfettabbau zugleich / Richtige Ernährung - Wie geht das?

3 Antworten

Hallo! Nein, die Ernährung kann nicht der Weg sein. Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Sit-ups und andere Bauchmuskelübungen bauen zwar die entsprechenden Muskeln auf, aber kein Fett ab. Damit man den Sixpack sehen kann, sollte man einen Sport mit möglichst guter Fettverbrennung ins Programm aufnehmen. Bestens geeignet sind da Geräte wie Crosstrainer, Laufband, Stepper oder - ideal - das Joggen. Jeweils min 1 halbe Stunde und langsam. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Also mein Bruder studiert Medizin und ich habe ihn zu diesem Problem auch schon einmal befragt. Er sagte mir es sein nicht wirklich möglich gleichzeitig Muskeln auf- und Fett abzubauen.

nicht dein ernst?

0
@Luki1989

So hat er es mir gesagt.

Allerdings könnte ich mir vorstellen, das es vorteilhaft ist, wenig Kohlenhydrahte und Fett zu sich zu nehmen (nicht nichts!) und viel Eiweiß - insgesamt jedoch weniger Energie als du verbrauchst.

Zusätzlich viel bewegen und weiter Trainieren, damit der Körper weiß das die Muskeln gebraucht werden.

Dann nimmst du auf jeden Fall ab und hälst deinen Körper eventuell davon ab deine Muskeln abzubauen, aber mehr wirds wohl nicht werden ... währe ja auch kontraproduktiv aus Sicht des Körpers, wenn du so schon mehr verbrauchst als du zu dir nimmst.

0

Da hat der Bruder vollkommen Recht!

Kalorienüberschuss + Training --> Muskelaufbau, etwas Fettaufbau

Kaloriendefizit + Training --> Fettabbau, etwas Muskelabbau

0

Wenn du eine Diät machen willst, wird dein Ziel sein, möglichst viel Fett und möglichst wenig Muskelmasse zu verlieren.

Muskelaufbau und gleichzeitiger Fettabbau sind zwar theoretisch möglich -- aber ich würde mir da keine Hoffnungen machen.

Aus was besteht eine gute Ernährung wenn man sein bauchfett verlieren will und zu gleich seine bauchmuskeln trainieren will?

Hallo möchte meinen Bauch optimieren, da er mir nicht gefällt Übungen habe ich alle schon erklärt bekommen jedoch noch nicht die richtige Art sich dabei zu ernähren könntet ihr mir sagen welches essen ich essen darf und viel Kalorien oder sonstiges. Wer auch dankbar wenn ihr mir eine Liste erstellen könntet. Ps bin erst 15

...zur Frage

Muskeln aufbauen, Ernährung und trainieren?

Also bin momentan 14 , 1.83m groß und wiege circa 58 Kilo. Ich sehe etwas dürr und ich möchte meine Ernährung umstellen, dass ich in Zukunft aus Masse, Muskeln machen kann, weil ich aus meinem jetzigen Zustand nicht wirklich was aufbauen kann. Welche Nährstoff muss ich am meisten zu mir nehmen und welche Speisen enthalten diese genug?

...zur Frage

Wie werde ich mein verdammten unteres bauchfett weg?

Hallo bin 16 weiblich 1,69 groß und vor drei mon wog ich 67 kilo habe gut am bauch abgenommen auchh an denn beinen etwas brauche neue hosen da ich unten mehr habe als am oberkörper so meine frage ich habe gut an meinen hüftgold und alles abgenommen nur mein unteres bauchfett ist noch etwas vorhanden da ich sehr schwaches bindegewebe habe cellulite extrems schwabelige bein und mein unteres bauchfett mich stört wollte ich eigentlich muskelaufbauen aber um ein leichten sixpack zu haben muss ich ja noch abnehmen damit dieser untere bauchfett weg ist aber mir wird gesagt ich soll aufhören da ich normal gewicht bin aber zum trainiern muss man ja um muskelnaufzubauen in einem kalorien überschuss dann habe ich ja mehr "fett" oder dann seh ich doppelt so aus wie davor oder sind das dann muskeln weil will ein ganz flachen straffen bauch mit sixpack ansatz aber dieses bauchspeck stört was kann ich dagegen machen ohne noch weiter abzunehmen ? Oder soll und muss ich weiter abnehmen  um diesen speck los zu werden

...zur Frage

(Leichter) Muskelaufbau daheim ohne spezieller Ernährung möglich?

Hey :)

Ich bin männlich, 16 und mit 183cm wiege ich ca 71 kg.

Jetzt möchte ich einfach ein paar muskeln aufbauen (am Bauch und am oberarm). Und da ich in einem kleinen Dorf wohne habe ich weit und breit kein fitness studio und diese komische Spezial Ernährung für muskelaufbau geht mir auch auf die nerven

1.Frage: KANN man mit meiner Methode überhaupt muskeln aufbauen?

2.Frage: wie und welche Übungen müsst ich dafür machen?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

bauchumfang größer durch muskeltraining?

bin nciht wirklich dick ... aber seit 3 wochen trainier ich richtig + richtige ernährung und nun ist mein bauchumfang größer ... kann meine muskeln schon spüren... kann es sein ,dass die muskeln mehr volumen einnehmen als der bauchfett und die muskeln unter dem fett sind?

...zur Frage

gewichtzunahme durch muskeln?

obwohl ich am bauchfett verloren habe durch krafttraining und ernährung, wiege ich mehr als zuvor. das war eigentlich nicht so gewollt, soll ich mit kraffttraining aufhören damit das gewicht zurückgeht oder wie?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?