muskelaufbau trotzt Ausdauerlaufen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Das mit den Supplementen kannst Du vergessen - ist auch nicht nötig. Sicher hast Du alles, was Du für Deinen Sport brauchst, in der normalen Nahrung. Zumal Du bei hartem Training auch entsprechend mehr essen wirst. Oft wird vergessen, dass unsere normale, vielseitige Nahrung für einen Arbeiter ausreicht – inklusive Eiweiß und Kohlenhydrate. Dafür kannst Du 7 x 2 Stunden die Woche trainieren.

dass Cadio und kraftsport nicht zu gut zusammen passen.<

Stimmt, dennoch ist diese Kombination richtig und gesund. Es kommt aber immer auch auf die Ziele an und die laufen halt manchmal konträr. Leider wird zu oft einseitig trainiert. Da hast du dann das Muskelpaket das die Tasche der Freundin nicht ohne Pausen ins 8. Stock tragen kann und das dürre Konditionswunder dem die Tasche zu schwer ist. Hochleistungssportler können übrigens Kraft und Ausdauer nicht gleichwertig trainieren und da sitze auch ich im Boot.

Durch Ausdauertraining werden natürlich Deine Muskeln schon zumindest leicht leiden und durch nur Muskeltraining die Kondition. Die richtige Mischung muss jeder individuell finden.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg 2015.

Cardio in Verbindung mit krafttraining wirkt sich sogar positiv auf den muskelaufbau aus jedoch solltest du wenn du auf masse gehst versuchen nicht zu oft cardio zu machen, einmal die woche reicht allemal.

Guten Morgen. Du kannst Ausdauer und Krafttraining durchaus miteinander verbinden. Das kann, wenn man nicht übertreibt, sogar förderlich für einen Muskelaufbau sein. Achte aber darauf, dass Du die verlorenen Kalorien wieder zu Dir führst. Von Supplementen rate ich ab. Das geht alles mit gesunder, natürlicher Ernährung.

Okay danke :) was meinst du denn mit übertreiben? Denn der Lauf Kurs ist 5 mal die Woche plus ein Match am Wochenende aber nie mehr als 5km

0
@Fragana

Solange Du Dich gut fühlst, ist es in Ordnung. Aber wie gesagt: Du musst eben mehr essen.

0

Als es noch keine Apothekenillustrierte gab, haben die Leute nicht gejammert "Mein Stoffwechsel ist so ungünstig, ich kann keine Muskeln aufbauen", sondern sie haben einfach trainert und früher oder später Erfolge gesehen. Im Training kommt man nunmal nur mit mentaler Ausdauer weiter.

Nebenbei gesagt helfen dir auch keine Supplemente weiter, solange du keine Ahnung hast, wie Krafttraining überhaupt funktioniert. Also lerne.

Und ja, man kann gleichzeitig Ausdauer trainieren und Muskelmasse aufbauen.

Was möchtest Du wissen?