Muskelaufbau Traininsplan, zu viel Pause?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist so in Ordnung. Wenn Du hart trainierst mach noch bischen Yoga dazwischen oder Übungen mit der Black-Roll.

Ich denke so wie du es zurzeit machst ist es am besten. Kommt auch drauf an wie lange du schon trainierst.

Mir kommt es so vor, dass da z.B. zwischen Oberkörpertraining zu Oberkörpertraining zu viele freie Tage sind.

0

hä? zwischen montag und mittwoch 4 Tage?

0
@Bolaking99

Nein, zweite Oberkörpertraining ist ca. am Mittwoch, dann fang erste Oberkörpertraining wieder am Montag an. Samstag und Sonntag frei.

0

Derzeitiger Plan ist in ordnung, wenn ich Beine trainiere habe ich immer 3-4 Tage Muskelkater.

Bist du noch Anfänger?

Wenn ja, dann 3x die woche GK

Nein Fortgeschritten.

0
@murat5837

Wie lange trainierst du schon? Wie sind deine kraftwerte? 
Z.B. beim Kniebeugen und Bankdrücken?

0
@DANIELXXL

ca. 5 Monate

Also derzeitiger Plan sieht so aus:

Montag und Mittwoch Oberkörper

Klimmzug
Latzug
Row(Rudern Lat)
Bankdrücken mit Hanteln
Schrägbankdrücken
Seitheben gestreckt mit Hanteln (Schulter)
Facepulls (Schulter)
Dips
Bizeps Curl im Obergriff

Freitag Beine und Bauch

Kniebeugen
Beinpresse
Beinbeuger liegend
Ausfallschritt
Füße anziehen in Schlaufen, direkt nach Ausfallschritt ohne Pause
Beinheben in der Schlaufe (für Bauch)
Unterarmseitstütz (Seitplanke dynamisch) 30sec, 3 Sätze

0

Was möchtest Du wissen?