Muskelaufbau, Sport etc, brauche Rat?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe das mit dem Bauch eine Zeit lang ähnlich gemacht, achte darauf dass du den Rücken nicht vernachlässigst und mach rückenschonende Bauchübungen, sonst bekommst du früher oder später Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an was du mit deinen Muskeln machen willst, an sich ist es nicht schlecht seine Muskeln jeden Tag zu trainieren da man dadurch die durchhaltekraft der Muskeln steigert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bedenke aber wenn deine Bauchmuskel größer werden und du noch Fett am Bauch hast , dass dein Bauch noch "dicker" wirkt , da der Muskel ja auch Platz braucht. Ich persönlich würde meinen Bauch nicht jeden Tag so oft trainieren,aber jeder muss selbst entscheiden was er tut.

P.S: Man nimmt nicht am Bauch ab ,wenn man ihn trainiert , eher zu wie oben beschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gaia94
23.06.2016, 10:24

Das weiß ich ;) Ich möchte allgemein abnehmen, also Fett verlieren, deshalb ernähre ich mich auch etwas Kalorienarm und low carb. Bis jetzt habe ich auch nur Verbesserungen gespürt, also der Bauch ist deutlich schlanker geworden. 

0
Kommentar von Clopperhead
23.06.2016, 10:27

Ok,dann noch viel Erfolg. Wollte es nur gesagt haben, da viele denken das man am Bauch abnimmt, wenn man diesen trainiert.

1

Eigentlich könntest du es so lassen ,wenn es bei 10 min am tag bleibt. Der Bauch regeneriert sehr schnell ,aber mach das nur beim Bauch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Behalt das ruhig bei, normalerweise verkraftet der Bauch sowas. Ansonsten machst du alle zwei Wochen mal ein Tag mehr Pause. Du wirst ja selber spüren wenn der Bauch mal ne Auszeit braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?