Muskelaufbau so möglich?

4 Antworten

Wachsen wirst du so oder so noch. Wenn du allgemein stärker werden möchtest, solltest du ein Krafttraining absolvieren, aber am besten nicht den Rücken trainieren, weil du ja nicht breit werden möchtest. Sonst empfehle ich dir pro Tag ungefähr 500 Kalorien mehr zu dir zu führen und Eiweiß zu dir nehmen, dadurch wirst du Muskelmasse aufbauen.

Dann musst du zusätzlich Ausdauersport in deinen Trainingsplan miteinbeziehen.

Wieso Ausdauersport? Bewirkt dieser, dass dann die Muskeln sich enger komprimieren, oder was?

0
@Fabian40

Damit das Fett um die Muskeln auch ein wenig schmilzt. 1 kg Fettmasss ist breiter als 1 kg Muskelmasse. Du darfst mit dem Krafttraining aber auch nicht übertrieben. Mache liebe leichtere Übungen mit viel Wiederholungen als schwere Übungen mit kaum Wiederholungen.

1

Dann wäre Kampfsport für Dich das Richtige.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Liz. Trainierin DOSB Sport und Gesundheit

Also naja, ich habe mal darüber nachgedacht und war zum Schluss gekommen, dass das doch nichts für mich wäre, da es mir einfach zu gefährlich wäre. Vielleicht habe ich mich ja auch geirrt, aber wieso denn Kampfsport? Gerade wenn es um Muskeln geht, die unnötig aus dem T-Shirt hervorstechen, sondern stark aber komprimiert sind? Also das verstehe ich halt nicht so ganz.

LG

0
@Fabian40

Das ist Schnellkraft und steigert Kondition, Koordination und Beweglichkeit. Richtig große Muskualtur wie im Bodybuilding baut man damit nicht aus. Die Gefährlichkeit dieser Sportarten wird durch gutes Training vermindert.

0

Was möchtest Du wissen?